seelze.de
NAVIGATION

12xk - Klezmer bis Tango I

Maria Meures & Simon Gutfleisch: Das Duo nimmt sein Publikum mit auf eine musikalische Reise nach Südamerika

Datum
12.11.2020, 19:00 Uhr


Ort
Harenberg
St. Barbarakirche
Harenberger Meile 31
30926 Seelze
Google Maps Position

So werden neben der Suite Buenos Aires des argentinischen Gitarristen und Komponisten Máximo Diego Pujol Tangos des berühmten Komponisten Astor Piazzolla zu hören zu sein. Verbunden mit improvisatorischen Elementen und Klängen verschiedenster Epochen, erlebt der Zuhörende die beiden Instrumente Violine und Gitarre in einem völlig überraschenden Kontext.

Maria Meures beendet ihr Masterstudium 2016 an der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover, bevor sie 2017 Stipendiatin des Dorothea-Erxleben Programms wird. Zurzeit ist sie u.a. als Hochschuldozentin im Bereich Didaktik für Improvisation an der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover tätig.

Simon Gutfleisch hat während seines Bachelor- und Masterstudiums an der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover sein Interesse für moderne Spieltechniken und neue Wege auf der Gitarre sowohl solistisch,als auch kammermusikalisch gefunden und vertieft. Seit 2011 ist er als Gitarrenlehrer an unterschiedlichen Musikschulen in Norddeutschland. Als freier Mitarbeiter bei Musik21 Niedersachsen hat er viele Projekte zur Vermittlung zeitgenössischer Musik für Kinder und Jugendlichen begleitet.

Keine Pause!

Eintritt 16,-- Begrenzte Sitzplätze! Abendkasse nur, wenn nicht vorher ausverkauft!
Vorverkauf: Petri & Waller, Hannoversche Str. 13A, 30926 Seelze
TOTAL Tankstelle, Harenberger Meile 39, 30926 Seelze, Harenberg


Veranstalter
Barbara-Kirchengemeinde-Harenberg-Döteberg
Veranstaltungs-Homepage
http://www.barbara-kirchengemeinde.de/

Zurück