seelze.de
NAVIGATION

Tipp der Wirtschaftsförderung: Kostenfreie Webinar-Reihe Digitalisierung für den produzierenden Mittelstand

Bei fünf Terminen kommen Fach- und Führungskräfte des produzierenden Mittelstands aus der Region Hannover zusammen und werden von Lotsen durch verschiedene Bereiche der Digitalisierung begleitet.

Die Einschränkungen durch die Pandemie rücken das Thema Digitalisierung aktuell in allen Lebensbereichen in den Fokus. Den produzierenden Mittelstand in der Region Hannover beschäftigt die Digitalisierung aber natürlich schon seit vielen Jahren: Auf der einen Seite Industrie 4.0, Prozessoptimierung und Predictive Maintenance. Auf der anderen Seite Fachkräftemangel, immer neue Anforderungen an Mitarbeiter und die Herausforderung, das Unternehmen bestmöglich nach außen zu präsentieren.

Digitalisierung ist viel mehr als nur die Installation neuer Maschinen und neuer Software. Darüber sprechen wir mit Ihnen bei DIGITAL BUSINESS HANNOVER. Erfahren Sie in unserem kostenfreien digitalen Fitnessprogramm mehr über die Chancen, die die Digitalisierung für den produzierenden Mittelstand bietet. Egal, ob Sie gerade erst anfangen, sich damit zu beschäftigen oder ob Sie schon einen Schritt weiter sind, bei uns gibt es Digitalisierung zum Anfassen und Mitmachen. Wir haben fünf interaktive Online-Sessions mit Experten und Praxisbeispielen für Sie
vorbereitet:

15. Juni um 16:30 Uhr: Auftakt-Workshop
Sie lernen das Programm und natürlich Ihre Mitstreiterinnen und Mitstreiter kennen. Denn in den nächsten Wochen tauschen Sie sich im Rahmen der Meetups miteinander aus und entwickeln gemeinsam spannende Ansätze, wie Sie in Zukunft noch erfolgreicher sein können. Und Sie haben beim Auftakt die Möglichkeit, eigene Themen zu platzieren, sprich das Programm der drei Meetups mitzugestalten.

22. Juni um 16:00 Uhr: Meetup #1 - Von Neuer Arbeit und verbessertem Produktionscontrolling
Viele Lösungen und Prozesse "von gestern" funktionieren nicht mehr. Es braucht neue, kreativere Ansätze, um agiler und schneller auf Herausforderungen reagieren zu können. Genau dieser Thematik nimmt sich die Idee "New Work" an: Vernetztes Arbeiten in interdisziplinären Teams, Flexibilisierung von Arbeitszeit und Arbeitsort etc.. Auf der anderen Seite geht es bei produzierenden Unternehmen immer um effizientere Prozesse und die zügige, möglichst fehlerfreie Abarbeitung von Aufträgen. Wie sich diese beiden Themen in der Produktion der Zukunft vereinen, finden sie in dieser Veranstaltung heraus.

29. Juni um 16:00 Uhr: Meetup #2 - Von Cobots und anderen technischen Neuheiten
Dass "die Großen" auf Automation setzen ist kein Wunder. Die haben das Geld und die Leute, um diese neuen Maschinen nutzen zu können. Aber wie sieht es im Mittelstand aus? Welche Cobots gibt es, wo liegen die Unterschiede, wie kann man sicher sein, den richtigen zu kaufen? Wir wollen uns dem Thema annähern und unsere Erfahrungen austauschen.

6. Juli um 16:00 Uhr: Meetup #3 - Muss ich meine Produktion jetzt "instagrammable" machen oder gibt es auch andere Möglichkeiten?
Soziale Medien und Influencer sind in der Werbung seit Jahren ein fester Bestandteil. Aber hat das auch etwas mit uns im produzierenden Mittelstand zu tun? Kauft man unsere Produkte nicht wegen Ihrer Qualität? Dieser und weiteren Fragen gehen wir im dritten Meetup nach und werfen dabei natürlich auch einen Blick auf das Thema Fachkräftegewinnung. Denn auch hier kann Digitalisierung eine wichtige Stellschraube sein.

20. Juli um 16:00 Uhr: Abschluss-Event
Kein festgelegtes Programm! Kein doppelter Boden! Keine vorher festgelegten Speaker! Dafür haben Sie die Chance, sich selbst einzubringen - die Teilnehmenden bestimmen das Programm und ziehen ein Fazit der drei Meetups.

Alle Termine finden jeweils dienstags von 16:00 (Auftakt-Workshop um 16:30) bis ca. 18:00 Uhr statt. Änderungen am Programm sind vorbehalten.
Parallel können Sie auf unserer digitalen Austausch-Plattform Ihre Kenntnisse vertiefen, miteinander diskutieren und gemeinsam Ihr nächstes Digitalisierungsprojekt planen. Und wenn es zwischendurch Fragen gibt, hilft Ihnen unsere Hotline weiter.

Alle Informationen und den Link zur Anmeldung finden Sie unter https://digitalbusinesshannover.de.
Melden Sie sich jetzt an! Die Anmeldung ist bis 9. Juni geöffnet. 


Das gesamte Programm ist für Sie kostenfrei.

DIGITAL BUSINESS HANNOVER ist ein gefördertes Projekt der Region Hannover Wirtschaftsförderung. Umgesetzt und moderiert wird die Veranstaltungsreihe von den Lotsen der Digital Mindset GmbH.