seelze.de
NAVIGATION

Gedenkfeiern zum Volkstrauertag

Übersicht der Gedenkfeiern zum Volkstrauertag am Sonntag, 13. November 2022, in den Seelzer Stadtteilen

Almhorst
Der Ortsrat und die örtlichen Vereine treffen sich in Almhorst um 13.50 Uhr an der Gaststätte Rautenberg.
Im Anschluss erfolgen der Marsch zum Denkmal und die Kranzniederlegung.
Sprechen werden der 1. Vorsitzende des Turn- und Sportvereins Almhorst
Hans Dupont, die Ortsbürgermeisterin Petra Cordes und der Pastor Herr Kondschak.

Dedensen
Die Kranzniederlegung in Dedensen erfolgt um 11 Uhr am Ehrenmal neben der Kirche.
Der Musikverein Dedensen begleitet die Feierlichkeit musikalisch.
Der Gottesdienst beginnt bereits um 10 Uhr.

Döteberg
In Döteberg erfolgt die Kranzniederlegung am Ehrenmal vor der Obentraut-Kapelle im Anschluss an den dort stattfindenden Gottesdienst.
Der Gottesdienst beginnt am Volkstrauertag um 11.30 Uhr.
Ortsbrandmeister Rainer Struß hält eine Ansprache und die Feuerwehrkapelle aus Kirchwehren begleitet die Feierlichkeit musikalisch.

Gümmer
Die Kranzniederlegung in Gümmer erfolgt um 11.15 Uhr am Ehrenmahl in der Roten Reihe.
Eine kurze Ansprache hält Ortsbürgermeister Christian Schomburg.
Der Gottesdienst beginnt in diesem Jahr um 10 Uhr in Dedensen.

Harenberg
Der Gottesdienst am Volkstrauertag beginnt um 10 Uhr.
Ab 10.30 Uhr erfolgt die Kranzniederlegung am Ehrenmal.
Der Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Harenberg begleitet die Feierlichkeit musikalisch.

Kirchwehren
Der Gottesdienst in Kirchwehren beginnt um 09.30 Uhr mit musikalischer Begleitung durch den Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Kirchwehren.
Am Ehrenmal vor der Kirche schließt sich die Kranzniederlegung mit einer Ansprache von Ortsbürgermeister Jens Seegers an.

Lathwehren
Die Kranzniederlegung am Volkstrauertag erfolgt um 11.15 Uhr am Denkmal in Lathwehren. Der Musikzug der Freiwilligen Ortsfeuerwehr Kirchwehren und der Männergesangverein Lathwehren begleiten die Feierlichkeit musikalisch. Ortsbürgermeister Maik Rückwardt hält eine Ansprache.

Letter
Die Veranstaltung zum Volkstrauertag beginnt um 10.30 Uhr auf dem alten Friedhof Letter. Der Posaunenchor der evangelischen Kirche begleitet die Feierlichkeit musikalisch. Gastrednerin Frau Claudia Schüßler hält eine Ansprache.

Lohnde
Vereinsabordnungen, Feuerwehr, Bürgerinnen und Bürger treffen sich um 10.00 Uhr am Bürgerhaus Lohnde.
Der Trauermarsch zum Denkmal beginnt um 10.15Uhr.
Ortsbürgermeister Manfred Grages hält eine kurze Ansprache und anschließend erfolgt die Kranzniederlegung.

Seelze
Die Feierlichkeit mit Kranzniederlegung und musikalischer Begleitung beginnt um 12.00 Uhr. Treffpunkt für die "Akteure" und Interessierte ist um 12.00 Uhr an der Evangelischen Kirche in Seelze.
Eine Ansprache hält Ortsbürgermeister Alfred Blume, den Kranz legt die Ortsfeuerwehr Seelze nieder.

Velber
Die Gedenkfeier beginnt um 11 Uhr auf dem Friedhof Velber.
Der Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Velber begleitet die Feierlichkeit musikalisch.
Ortsbürgermeisterin Michaela Dumke hält eine Ansprache.