seelze.de
NAVIGATION

Benefiz-Kalender Seelze 2020: Nur noch wenige Exemplare sind verfügbar

Der Benefiz-Kalender Seelze 2020 ist auf eine große Nachfrage gestoßen: Aktuell sind nur noch wenige Exemplare des Kalenders mit wunderschönen Aufnahmen aus dem Seelzer Stadtgebiet im Fotostudio Kurth an der Hannoverschen Straße 21 verfügbar.

Zum Jahresende waren bereits mehr als 90 der Kalender verkauft. Interessentinnen und Interessenten sollten sich daher beeilen, um sich noch einen der auf 100 Exemplare limitierten Kalender mit den Siegermotiven eines Fotowettbewerbs zu sichern.

Der Kalender im DIN A3-Format ist exklusiv im Fotostudio Kurth, das kostenlos das Design und den Verkauf übernommen hat, zum Preis von 12 Euro erhältlich. Der gesamte Erlös nach Abzug der Druckkosten und der Mehrwertsteuer ist für den Verein Seelzer Brotkorb bestimmt, in dem Ehrenamtliche eine Lebensmittel- und Bekleidungsausgabe für bedürftige Menschen organisieren.  


So schön ist Seelze: André Meyer (von links), Vorsitzender des Vereins Seelzer Brotkorb, Kevin Quadt, Inhaber des Fotostudios Kurth, und Bürgermeister Detlef Schallhorn präsentieren den Benefiz-Kalender 2020.

Ein Reh auf einem schneebedeckten Feld in Letter-Süd, aufgenommen von Raphael Wilk, ist als schönes Januar-Motiv Motiv im Benefiz-Kalender Seelze 2020 zu sehen.