seelze.de
NAVIGATION

Lebendige Geschichte

Mit Obentraut durch Seelze - Historischer Stadtspaziergang mit Wegbegleitung

Amüsant und kurzweilig erfahren Sie, wie die Menschen vor unserer Zeit in Seelze gelebt haben und welch Schicksal dem Reitergeneral Michael von Obentraut im dreißigjährigen Krieg in Seelze widerfahren ist. Im zeitgetreuen Gewand mit echtem Schwert, Helm und Brustharnisch berichtet Obentraut, was sich hier vor vielen Jahren zugetragen hat. Sein geschichtlicher Spaziergang beginnt vor seiner eigenen Geburt und endet in der Industrialisierung. Vielleicht haben sie Glück und ihnen begegnet auf diesem Stadtsparziergang noch so der ein oder andere zeitgenössischer Geselle oder ein Weibsbild, denn das Seelzer Volk ist vielfach auch unterwegs.

Treffpunkt ist vor dem Alten Krug. Der Stadtspaziergang dauert kurzweilige 90 Minuten. Eintritt 9,- €, Kinder bis halbe Schwertlänge frei, darüber 3,- €. 

Termine sind nach Vereinbarung für Gruppen möglich.

Anmeldung und Informationen: 05137/828-101

Obentraut Zeitreise - Stadtgeschichte mit Flair

Lassen sie sich diese einmal jährlich  im Seelzer Bürgerpark stattfindende Veranstaltung nicht entgehen. Bürgerinnen und Bürger setzen die Zeit des dreißigjährigen Kriegs mit dem Schauspieler Rainer Künnecke in Szene – werden sie ein Teil davon. Umsäumt von Wasser und untermalt vom Licht der Fackeln werden sie Zeuge der geschichtlichen Geschehnisse der damaligen Zeit.