seelze.de
NAVIGATION

"OpenAirGalerie Seelze und Letter- das Wunderfenster kommt"

Bemalung der Schaufenster begleitet von einer Auftaktveranstaltung und einer "Langen Nacht der Geschäfte" sowie der Fensterreinigung am Ende

In Seelze soll eine bis dato einmalige Veranstaltung mit großer Strahlkraft zur Belebung der Innenstadtbereiche umgesetzt werden. Der Fokus liegt dabei auf den Geschäften, Dienstleistungsangeboten und Ladenlokalen entlang der Hauptgeschäftsstraßen der Innenstadtbereiche.

Das „Wunderfenster“ bemalt Schaufenster nach einem auf Seelze und Letter abgestimmten Konzept unter Einbeziehung der Branchen in die Motive. Seelzes Motto „Stadt mit Schwung, die geographische Lage am Wasser, die Historie als Eisenbahnstandort und die Vielfalt der Seelzer Musikvereine und Chöre sind in die Motivfindung eingeflossen und werden bildlich mit farbiger Kreide umgesetzt.

Die Aktion soll dazu animieren, die Geschäftswelt und deren Angebot in beiden Bereichen noch einmal ganz neu für sich zu entdecken. Hierzu wird es eine kunterbunte Auftaktveranstaltung geben mit Musik, Seifenblasen und weiteren Attraktionen.

Nach Fertigstellung des letzten Fensters soll eine lange Nacht der Geschäfte stattfinden, in der man nicht nur lange shoppen kann, sondern durch zusätzlich illuminierte Schaufenster viele Geschäfte neu entdeckt, zwischen Seelze und Letter pendelt und sich von den vielfältigen Aktionen der Einzelhändler überraschen lässt. Begleitet wird dieser Abend von einem Fototeam, die Erinnerungs-Postkarten erstellen   sollen.
Damit es eine wirklich einmalige Aktion bleibt, soll nach einigen Wochen ein Schlusspunkt gesetzt werden und alle Fenster von einem Reinigungsunternehmen wieder „entzaubert“ werden.