seelze.de
NAVIGATION

Konzept zur Aufwertung der Stadtplätze „Kastanienplatz“ und „Alter Krug“

Planungsleistung sowie Öffentlichkeitsbeteiligung mit dem Ziel der Aufwertung des Kastanienplatzes in Letter und des Vorplatzes Alter Krug in Seelze.

Nachdem in den vergangenen beiden Jahren die Einschränkungen durch die Covid-19-Pandemie Besuchsrückgänge und Umsatzeinbußen zur Folge hatten, bietet das Sofortprogramm „Perspektive Innenstadt“ der Stadt Seelze die Möglichkeit, ihre zentralen Versorgungsbereiche mit einem breit aufgestellten Maßnahmenpaket wieder stärker zu beleben.

Ein Maßnahmenschwerpunkt liegt dabei in der Aufwertung der zentralen Stadtteilplätze, dem Kastanienplatz in Letter sowie dem Vorplatz Alter Krug in Seelze. Beide Plätze wurden in ihrer jetzigen Form im Rahmen einer städtebaulichen Sanierungsmaßnahme hergestellt. Nach Jahren der Nutzung bedürfen die Plätze nun einer Modernisierung, deren vorrangiges Ziel die Steigerung der Aufenthaltsqualität ist. Beide Stadtplätze vereinen vielfältige Nutzungsansprüche auf sich, die eine Umgestaltung erschweren. Herausfordernd stellt sich insbesondere die Nutzungskonkurrenz zwischen (freier) Veranstaltungsfläche und einladendem Aufenthaltspunkt dar. Deshalb soll für beide Plätze unter Einbeziehung der lokalen Akteurinnen und Akteure eine Gestaltungsidee entwickelt werden, die beide Aspekte vereint und langfristig mehr Publikum auf den zentralen Stadtplätzen anzieht, zu Gunsten des Freizeitwerts sowie der anliegenden Gastronomie- und Einzelhandelbetriebe.