Gisa Pauly liest ihren Sylt-Krimi „Gegenwind“

11.01.2017

Schriftstellerin Gisa Pauly ist am Donnerstag, 2. Februar, um 19.30 Uhr zu einer Lesung ihres Sylt-Krimis „Gegenwind“ im Veranstaltungszentrum Alter Krug, Hannoversche Straße 15a, zu Gast.

Im zehnten Fall der Buchreihe ermitteln Kriminalhauptkommissar Erik Wolf und seine temperamentvolle Schwiegermutter Mamma Carlotta im Fall eines jungen Sportlers, der bei einem Marathon tot zusammengebrochen ist. Tatsächlich wird im Blut des Toten ein Medikament nachgewiesen, das auf Mord schließen lässt. Bei ihren weiteren Nachforschungen kommen Erik Wolf und Mamma Carlotta einer tragischen Geschichte auf die Spur, die bald ein weiteres Opfer fordert.

Die Schriftstellerin aus Münster hatte ihre ursprünglich für November geplante Lesung aus gesundheitlichen Gründen verschieben müssen. Der Nachholtermin wird von der Buchhandlung Petri & Waller, der Stadtbibliothek Seelze und dem Freundeskreis der Stadtbibliothek Seelze ausgerichtet.

Karten für die Lesung von Gisa Pauly sind im Vorverkauf zum Preis von 8 Euro in der Buchhandlung Petri & Waller, Hannoversche Straße 13a, und in der Stadtbibliothek Seelze, Goethestraße 1, erhältlich.
Ansprechpartner: 

Anfahrt

Anfahrt

Telefonbuch

Telefonbuch

Wetter

Wetter in Seelze

Kontakt

Kontakt

 
Anfahrt

Notruf

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten

Fahrpläne

Fahrpläne

Jobs

Jobs

 
 
Obentrautstadt-Logo
HGS
Königliche Kristalltherme Seelze
Bürgerstiftung Seelze
Kulturinitiative Seelze
Seniorenbeirat Seelze
 
Impressum    •    Kontakt    •    Datenschutz