Anmeldeschluss für Kita- und Krippenplätze rückt näher

05.01.2017

Der Anmeldeschluss für die Kita- und Krippenplätze in Seelze rückt näher: Noch bis Freitag, 13. Januar 2017, können Eltern ihre Kinder in der Krippe oder einem Kindergarten für einen Platz ab August 2017 anmelden.

„Wir empfehlen den Eltern, die Anmeldung nicht nur in einer Kita abzugeben, sondern bei der Anmeldung mindestens einen Zweit- und Drittwunsch abzugeben“, sagt Silke Rese-Sussick, Abteilungsleiterin bei der Stadt Seelze für Kindertagesstätten und Kindertagespflege. Die Anmeldungen nehmen die jeweiligen Einrichtungen selbst entgegen. Auf der Internetseite der Stadt Seelze unter www.seelze.de  können sich die Eltern vorab über Betreuungskonzepte, Öffnungszeiten, die Elternarbeit und über spezielle Angebote der Kindergärten und Krippen informieren.   Ebenfalls auf der städtischen Homepage finden die Eltern auch das Anmeldeformular, das sie für die Anmeldung nutzen sollten. Allgemeine Auskünfte zur Anmeldung erteilt Sabine Weiss im Seelzer Rathaus unter 05137/828 120.   Zum Anmeldestichtag am 13. Januar 2017 müssen die vollständigen Unterlagen der Eltern – vor allem zur (beabsichtigten) Berufstätigkeit – vorliegen. Als Nachweis der Berufstätigkeit gilt: - ein aktueller Lohnnachweis, - eine aktuelle Bescheinigung des Arbeitgebers oder - der Elternzeitnachweis   Zum 01. März 2017 werden dann die Zusagen für den Aufnahmetermin am 01. August 2017 durch die Leitungen der Kindertagesstätten versandt. Somit haben die Eltern und Personensorgeberechtigten möglichst frühe Planungssicherheit. „Aber auch wir erhalten durch den im Vergleich zu den Vorjahren früheren Anmeldetermin die Möglichkeit, besser auf die Wünsche und Bedürfnisse der Familien reagieren zu können. Gemeinsam mit den Leitungen der Kindertagesstätten sind wir gern bei der Suche nach dem geeigneten Betreuungsplatz behilflich“, erläutert Rese-Sussick.   Die Vergabe der Betreuungsplätze erfolgt weiterhin nach den Aufnahmekriterien gem. § 2 der entsprechenden Satzung (hier ein Auszug):   "(1) Kinder im Alter von 0 bis 3 Jahre werden in Krippen oder Tagespflege aufgenommen und betreut. Die Aufnahme der Kinder erfolgt nach folgenden Kriterien der Sorgeberechtigten: - allein erziehend und berufstätig - beide Elternteile berufstätig oder ein allein erziehender Elternteil mit nachgewiesenem Arbeitsangebot - ein Elternteil berufstätig und ein Elternteil mit nachgewiesenem Arbeitsangebot   (2) In die Kindergärten werden Kinder aufgenommen, die gem. § 12 des Gesetzes über Tageseinrichtungen für Kinder in Niedersachsen (KiTaG) einen Anspruch auf einen Platz in einem Kindergarten nach Vollendung des dritten Lebensjahres haben. Die Vergabe von Kindergartenplätzen erfolgt in enger Zusammenarbeit mit den freien Trägern unter Einbeziehung des gesamten Platzbestandes. In den Kindertagesstätten werden grundsätzlich nur Kinder betreut, die in Seelze einwohnermelderechtlich erfasst sind. Bei der Entscheidung, ob ein Kind in eine Ganztags-, Vormittags- oder Nachmittagsgruppe und in seinem eigenen Stadtteil aufgenommen wird , muss die besondere soziale Situation des Kindes und seiner Sorgeberechtigten berücksichtigt werden. Bei Aufnahmen erhalten fünfjährige und ältere Kinder vorrangig einen Platz. Danach werden Kindergartenplätze nach folgenden Kriterien der Erziehungsberechtigten vergeben: - allein erziehend und berufstätig - beide Elternteile berufstätig oder ein allein erziehender Elternteil mit nachgewiesenem Arbeitsangebot - ein Elternteil berufstätig und ein Elternteil mit nachgewiesenem Arbeitsangebot - kein Elternteil berufstätig, jedoch mit dem nachweislichen Ziel, wieder berufstätig zu werden - kein Elternteil berufstätig. Eine Berufsausbildung wird einer Berufstätigkeit gleichgesetzt.   (3) Wird zum Aufnahmetermin bereits ein Kind der Familie in demselben Kindergarten betreut, hat bei sonstiger Kriteriengleichheit das Geschwisterkind Vorrang vor anderen aufzunehmenden Kindern."

Anfahrt

Anfahrt

Telefonbuch

Telefonbuch

Wetter

Wetter in Seelze

Kontakt

Kontakt

 
Anfahrt

Notruf

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten

Fahrpläne

Fahrpläne

Jobs

Jobs

 
 
Obentrautstadt-Logo
HGS
Königliche Kristalltherme Seelze
Bürgerstiftung Seelze
Kulturinitiative Seelze
Seniorenbeirat Seelze
 
Impressum    •    Kontakt    •    Datenschutz