Bewerbungsschluss bei städtischen Ausbildungsplätzen

14.09.2016

Noch bis Sonntag, 18. September nimmt die Stadt Seelze Bewerbungen für zwei Ausbildungsberufe entgegen.

Junge Menschen mit einem guten Hauptschul- oder Realschulabschluss können sich um die Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten bewerben. Wer das Abitur besitzt, hat die Möglichkeit, bei der Stadt Seelze ein Duales Studium mit dem Abschluss Bachelor of Arts (B. A.) im Bereich der Allgemeinen Verwaltung oder der Verwaltungsbetriebswirtschaft zu absolvieren.

Ausbildungsstart ist jeweils der 1. August 2017. Beide Berufe umfassen drei Ausbildungsjahre, die in Theorie- und Praxiszeiten unterteilt sind und in denen die Nachwuchskräfte in nahezu allen Bereichen der Verwaltung eingesetzt werden. Eine detaillierte Beschreibung der Ausbildungsberufe und das Bewerbungsformular finden Interessenten unter "Ausbildung im Rathaus". Die Bewerbung für die Ausbildungsplätze ist online über das dafür vorgesehene Formular möglich. Das anschließende Auswahlverfahren für die Bewerber findet in zwei Stufen statt, einem schriftlichen Test und einem Assessment-Center. Fragen rund um das Thema Ausbildung beantwortet Daniel Herberg im Rathaus unter 05137 / 828 - 215.
 

Anfahrt

Anfahrt

Telefonbuch

Telefonbuch

Wetter

Wetter in Seelze

Kontakt

Kontakt

 
Anfahrt

Notruf

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten

Fahrpläne

Fahrpläne

Jobs

Jobs

 
 
Obentrautstadt-Logo
HGS
Königliche Kristalltherme Seelze
Bürgerstiftung Seelze
Kulturinitiative Seelze
Seniorenbeirat Seelze
 
Impressum    •    Kontakt    •    Datenschutz