Rattenbekämpfung in Seelze-Süd

30.08.2016

Aufgrund eines vermehrten Rattenaufkommens hat die Stadt Seelze derzeit im Bereich der Glascontainer im Wendebereich „An den Grachten“ Giftköderboxen ausgelegt.

Die Köder sind als solche markiert und werden an Baumstämmen oder mit einem Nagel in der Erde fixiert. Die Köderboxen sind so konzipiert, dass von ihnen für andere Tiere keine Gefahr ausgeht. Der Bereich wird mit entsprechenden Hinweisschildern versehen.   Anwohner hatten dort in den letzten Wochen häufiger Ratten beobachtet.

Grund für das vermehrte Rattenaufkommen sind auch Haushaltsabfälle, die dort illegal entsorgt werden. Die Stadt bittet darum, keine Abfälle draußen zu deponieren und die Abfallsäcke möglichst erst am Abholtag abzustellen.

Fragen zur Rattenbekämpfung beantwortet Alexander Klein im Seelzer Rathaus unter Tel.:05137/828-245.   

Anfahrt

Anfahrt

Telefonbuch

Telefonbuch

Wetter

Wetter in Seelze

Kontakt

Kontakt

 
Anfahrt

Notruf

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten

Fahrpläne

Fahrpläne

Jobs

Jobs

 
 
Obentrautstadt-Logo
HGS
Königliche Kristalltherme Seelze
Bürgerstiftung Seelze
Kulturinitiative Seelze
Seniorenbeirat Seelze
 
Impressum    •    Kontakt    •    Datenschutz