Büsche an Gehwegen zurück schneiden

04.07.2016

Das warme und feuchte Wetter lässt Bäume und Büsche sprießen.

An manchen Stellen wachsen Zweige soweit über den Gartenzaun, dass fast kein Durchkommen mehr ist. Die Stadt Seelze bittet daher Hauseigentümer die Gehwege um ihre Grundstücke herum zu kontrollieren. Bei Bedarf müssen dann Zweige und Hecken vom Eigentümer oder Mieter zurück geschnitten werden, so regelt es das Niedersächsische Straßengesetz. Andernfalls erhalten sie eine schriftliche Aufforderung.

Sollte ein Gehweg dauerhaft versperrt sein, müsste die Stadt die Verkehrssicherheit selbst wieder herstellen. Die entstehenden Kosten würden dann dem Eigentümer in Rechnung gestellt.
 

Anfahrt

Anfahrt

Telefonbuch

Telefonbuch

Wetter

Wetter in Seelze

Kontakt

Kontakt

 
Anfahrt

Notruf

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten

Fahrpläne

Fahrpläne

Jobs

Jobs

 
 
Obentrautstadt-Logo
HGS
Königliche Kristalltherme Seelze
Bürgerstiftung Seelze
Kulturinitiative Seelze
Seniorenbeirat Seelze
 
Impressum    •    Kontakt    •    Datenschutz