Bewegungsprojekt „Fitte Kids“ startet im August wieder

01.06.2016

Das Ernährungsprojekt „Fitte Kids-Powerkids“ startet wieder am Mittwoch, 24. August um 16.30 Uhr im Jugendbildungshaus Letter mit einem Informationsabend für interessierte Kinder und deren Eltern.

Das Projekt, das in Kooperation mit dem Team Jugendmedizin und Sozialpädiatrie der Region Hannover und der Stadtjugendpflege durchgeführt wird, richtet sich an übergewichtige Kinder im Alter von acht bis dreizehn Jahren. Ziel des Projektes ist es, den Kindern ein neues Körpergefühl und somit ein größeres Selbstvertrauen zu vermitteln.

Schuluntersuchungen zeigen, dass der Anteil von übergewichtigen Kindern stark zugenommen hat. Gründe hierfür liegen unter anderem im Bewegungsmangel sowie in den ungesunden Lebens- und Essgewohnheiten der Kinder. Am Informationsabend steht auch eine Ärztin für Fragen zur Verfügung. Gesundes Essen, spezielle Bewegungsangebote für übergewichtige Kinder und viel Spaß stehen im Mittelpunkt des Projektes, das jeden Mittwoch von 15 bis 19 Uhr im Jugendbildungshaus Letter stattfindet.

Sozialpädagogin Renate Wötzel, die den Kurs leitet, möchte die Eltern einbeziehen. So hat sie neben zwei Wochenendfreizeiten auch zwei Bewegungsaktionen mit Eltern geplant. Die Teilnahme am Kurs kostet bis zu den Sommerferien 2017 pro Kind 90 Euro. Die Kursgebühren können von BuT-Berechtigten über das Bildungs- und Teilhabepaket bei der Region Hannover beantragt werden.
Anmeldungen für das Gesundheitsprojekt nimmt Wötzel ab sofort im Jugendbildungshaus Letter in der Klöcknerstraße persönlich, unter Tel.:0511/404341 oder per E-Mail unter renate.woetzel@jugendpflege-seelze.de entgegen.
 

Anfahrt

Anfahrt

Telefonbuch

Telefonbuch

Wetter

Wetter in Seelze

Kontakt

Kontakt

 
Anfahrt

Notruf

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten

Fahrpläne

Fahrpläne

Jobs

Jobs

 
 
Obentrautstadt-Logo
HGS
Königliche Kristalltherme Seelze
Bürgerstiftung Seelze
Kulturinitiative Seelze
Seniorenbeirat Seelze
 
Impressum    •    Kontakt    •    Datenschutz