Stadt schlägt Verfahren zur weiteren Flüchtlingsunterbringung vor

10.04.2015

Ein Ratsforum mit dem Schwerpunkt „Flüchtlingsunterbringung“ sowie der Vorschlag, ankommende Flüchtlinge im Seelzer Stadtgebiet dezentral unterzubringen, bilden den Rahmen für die weiteren Planungen bei der Unterbringung von Flüchtlingen.

“Es werden sicherlich noch über einen unbestimmten Zeitraum Menschen aus Krisengebieten zu uns nach Seelze kommen. Deshalb ist es uns wichtig, gemeinsam mit der Politik festzulegen, wie wir die Flüchtlinge langfristig weiter unterbringen wollen“, begründet der Erste Stadtrat Karsten Balzer die Entscheidung für die Durchführung eines Ratsforum am Donnerstag, 21. Mai um 19 Uhr im Forum der Geschwister-Scholl-Schule in Seelze.

Sollte der vorgeschlagene Termin am 21. Mai nicht möglich sein, könnte das Ratsforum auch am Donnerstag, 4. Juni oder Donnerstag, 11. Juni stattfinden. Unter anderem wird Kai Weber vom Flüchtlingsrat Niedersachsen die Situation der Flüchtlingsunterbringung in Niedersachsen darstellen.   Außerdem soll eine Arbeitsgruppe zum Thema „Flüchtlingsunterbringung“ eingerichtet werden, in der neben der Verwaltung alle im Rat vertretenen Fraktionen sowie zwei Integrationslotsen mitarbeiten. Dem Ratsforum und der Arbeitsgruppe schlägt die Stadt vor, die Flüchtlinge auf alle Stadtteile Seelzes zu verteilen. „Damit wären alle Orte gleichmäßig und gerecht in Anspruch genommen“, sagt Balzer.

Die Stadt Seelze muss bis Ende September noch ungefähr 154 Flüchtlinge unterbringen. In drei Gemeinschaftsunterkünften und 24 angemieteten Wohnungen werden momentan über 110 Flüchtlinge betreut. Weltweit sind derzeit über 51 Millionen Menschen auf der Flucht. Angesichts der zahlreichen Krisenherde fliehen Menschen vor den teilweise verheerenden Zuständen in ihren Herkunftsländern, die ihnen und ihren Familien die Lebensgrundlage entziehen.  

Anfahrt

Anfahrt

Telefonbuch

Telefonbuch

Wetter

Wetter in Seelze

Kontakt

Kontakt

 
Anfahrt

Notruf

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten

Fahrpläne

Fahrpläne

Jobs

Jobs

 
 
Obentrautstadt-Logo
HGS
Königliche Kristalltherme Seelze
Bürgerstiftung Seelze
Kulturinitiative Seelze
Seniorenbeirat Seelze
 
Impressum    •    Kontakt    •    Datenschutz