JULIUS-Club: lesen und vieles mehr

29.06.2015

Am Freitag, 10. Juli startet in der Stadtbibliothek in der Goethestraße in Seelze der nunmehr neunte JULIUS-Club.

Nach dem offiziellen Auftakt und einer anschließenden Party ab 16 Uhr können lesefreudige Kinder und Jugendliche im Alter von elf bis 14 Jahren einen ersten Blick auf die diesjährigen JULIUS-Club-Bücher werfen und sie auch schon ausleihen.

Auf weitere spannende Veranstaltungen können sich alle Kids freuen, die sich zum JULIUS-Club anmelden. So ist am Dienstag, 14. Juli Kreativität gefragt. Ab 16 Uhr werden aus ausgedientem Lesefutter Perlen hergestellt, aus denen dann Anhänger, Ketten oder Armbänder gefertigt werden können.

Am Donnerstag, 23. Juli ab 9.30 Uhr gibt Jugendbuchautorin Nikola Huppertz in der Stadtbibliothek wertvolle Tipps, wie man einen Text schreibt. Die Veranstaltung wird unterstützt von der bürgerSTIFTUNG Seelze.
Zur „Late night in der Bibliothek“ sind alle JULIANDER am Dienstag, 28. Juli ab 18.30 Uhr eingeladen. Dann heißt es gemeinsam lesen, spielen, quatschen und Cocktails trinken.
Was sich alles aus Beton herstellen lässt, wird am Mittwoch, 5. August um 10 Uhr in der Goethestraße gezeigt. Von einer Schale bis zum Teelicht ist vieles möglich. Das Thema „Ferien in Seelze“ ist Grundlage für eine selbst gestaltete Seite in der Leine-Zeitung.
Am Mittwoch, 12. August ab 9.30 Uhr wird die Redakteurin Sarah Sauerbier mit den JULIANERN eine komplette Seite für die Seelzer Tageszeitung erstellen.
Ein Besuch der Ausstellung „Auf den Spuren des kleinen Drachen Kokosnuss“ im Wilhelm-Busch-Museum in Hannover steht am Mittwoch, 19. August auf dem Programm.
„So smooth…“ wird es am Mittwoch, 26. August um 10 Uhr mit selbst zubereiteten Smoothies.
Am Freitag, 18. September endet der JULIUS-Club mit einer großen Abschlussparty um 15.30 Uhr im Alten Krug.

Zu allen Veranstaltungen ist eine gesonderte Anmeldung erforderlich. Anmeldungen für den JULIUS-Club nehmen die Mitarbeiterinnen der Stadtbibliothek auch persönlich entgegen. Außerdem kann unter www.julius-club.de ein Anmeldeformular heruntergeladen werden.

Der JULIUS-Club (Jugend liest und schreibt) ist ein Projekt der VGH-Stiftung und der Büchereizentrale Niedersachsen, das in 50 öffentlichen Bibliotheken Niedersachsens stattfindet. Das Projekt soll neben Lesespaß auch Ausdrucksfähigkeit und Textverständnis stärken. Neben der VGH-Stiftung unterstützen die bürgerSTIFTUNG Seelze, der Freundeskreis der Stadtbibliothek sowie die Buchhandlung Petri & Waller die Leseaktion.
 

Anfahrt

Anfahrt

Telefonbuch

Telefonbuch

Wetter

Wetter in Seelze

Kontakt

Kontakt

 
Anfahrt

Notruf

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten

Fahrpläne

Fahrpläne

Jobs

Jobs

 
 
Obentrautstadt-Logo
HGS
Königliche Kristalltherme Seelze
Bürgerstiftung Seelze
Kulturinitiative Seelze
Seniorenbeirat Seelze
 
Impressum    •    Kontakt    •    Datenschutz