Mädchen aufgepasst: Fernsehen selbst gemacht

24.03.2014

Wie arbeitet das Fernsehen?

Wie funktioniert eine Kamera, ein Tonmischpult und was macht eine Bildregisseurin? Dies alles und noch viel mehr können Mädchen im Alter von 8 bis 18 Jahren am Freitag, 11. April von 10.30 bis 17.30 ausprobieren.
In Zusammenarbeit mit Corinna Hotop vom Sender h1 in Hannover können interessierte Mädchen ihre persönlichen Talente ausprobieren und aufzeichnen oder eine Talkshow drehen. Utensilien für die Dreharbeiten sollten die Teilnehmerinnen selbst mitbringen. Eine Einverständniserklärung der Eltern ist ebenfalls notwendig.
Treffpunkt für die Fahrt ins Studio nach Hannover ist um 10.30 Uhr am Bahnhof Seelze. Die Teilnahme an dem Osterferienangebot kostet 1,50 Euro. Anmeldungen nimmt Kirsti Timpe im Jugendzentrum Seelze unter Tel.: 05137/ 6942 entgegen.
 

Anfahrt

Anfahrt

Telefonbuch

Telefonbuch

Wetter

Wetter in Seelze

Kontakt

Kontakt

 
Anfahrt

Notruf

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten

Fahrpläne

Fahrpläne

Jobs

Jobs

 
 
Obentrautstadt-Logo
HGS
Königliche Kristalltherme Seelze
Bürgerstiftung Seelze
Kulturinitiative Seelze
Seniorenbeirat Seelze
 
Impressum    •    Kontakt    •    Datenschutz