Migrantenkinder erkunden Niedersachsen

10.03.2014

Sie kommen aus Litauen, Afghanistan, dem Sudan, Polen oder Lettland.

Nun ist ihre neue Heimat Niedersachsen. Um diese noch besser kennenzulernen, haben sich 23 Kinder aus sieben Nationen am Samstag, 1. März auf den Weg nach Braunlage im Harz aufgemacht. Dort wurde nicht nur gemeinsam gesungen. Nachdem sie im letzten Jahr bereits die Nordseeküste erkundet haben, konnten sie nun den Harz und den Wurmberg für sich entdecken. Die Tagesfahrt wurde aus Mitteln des Bildungs- und Teilhabepaketes der Region Hannover finanziert. „Eine solche Fahrt fördert die Integration der Kinder, die häufig erst sehr kurz in Deutschland leben ungemein“, sagt die städtische Integrationsbeauftragte Maria Baumeister, die die Fahrt organisiert hat.

Anfahrt

Anfahrt

Telefonbuch

Telefonbuch

Wetter

Wetter in Seelze

Kontakt

Kontakt

 
Anfahrt

Notruf

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten

Fahrpläne

Fahrpläne

Jobs

Jobs

 
 
Obentrautstadt-Logo
HGS
Königliche Kristalltherme Seelze
Bürgerstiftung Seelze
Kulturinitiative Seelze
Seniorenbeirat Seelze
 
Impressum    •    Kontakt    •    Datenschutz