Avacon modernisiert Straßenbeleuchtung in Seelze - LED-Umrüstung spart die Hälfte an Energie -

24.01.2014

Seelze erhält eine neue, moderne und vor allem energieeffiziente Straßenbeleuchtung.

Durchgeführt werden die Arbeiten vom Energiedienstleister Avacon, der von der Stadt mit der Umrüstung beauftragt wurde. Innerhalb eines Jahres möchte Avacon die Ar-beiten zur Energieeffizienz weitestgehend abgeschlossen haben.

Am 23. Januar haben Seelzes Bürgermeister Detlef Schallhorn und Avacon-Vorstandsmitglied Matthias Herzog einen neuen Straßenbeleuchtungsvertrag unter-zeichnet. Der Vertrag mit einer zehnjährigen Laufzeit soll der Stadt eine sichere, bür-gerfreundliche, preisgünstige, effiziente und umweltfreundliche öffentliche Beleuch-tung gewährleisten.

Gut ein halbes Jahr nach Beginn des europaweiten Vergabeverfahrens und einer dazu-gehörigen Verhandlungsrunde setzte sich am Ende das Konzept der Avacon durch. Dieses sieht unter anderem vor, alte Leuchten gegen neuste LED-Technik zu tauschen. „Damit wollen wir die Stadt Seelze künftig in einem hellen, modernen Licht erstrahlen lassen“, stellte Detlef Schallhorn in Aussicht. „Gleichzeitig wird Seelze dadurch er-hebliche Energieeinsparungen realisieren können“, betonte er.

Die Stadt Seelze betreibt knapp 2.650 sogenannte Lichtpunkte, die derzeit rund 1.172.000 Kilowattstunden Strom pro Jahr verbrauchen. „Unser Beleuchtungskonzept sieht vor, etwa 1.800 alte oder ineffiziente Leuchten, die teilweise noch mit Quecksil-berdampfhochdrucklampen betrieben werden, durch moderne und neueste Beleuch-tungstechnik zu ersetzen oder umzurüsten. Dadurch wird der Energieverbrauch bei gleichbleibendem Beleuchtungsniveau erheblich gesenkt“, erläuterte Matthias Herzog. „Über die gesamte Vertragslaufzeit werden rund 50 Prozent Energie eingespart. Das entspricht einer Kohlendioxid-Einsparung von etwa 4.000 Tonnen.“

Anfahrt

Anfahrt

Telefonbuch

Telefonbuch

Wetter

Wetter in Seelze

Kontakt

Kontakt

 
Anfahrt

Notruf

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten

Fahrpläne

Fahrpläne

Jobs

Jobs

 
 
Obentrautstadt-Logo
HGS
Königliche Kristalltherme Seelze
Bürgerstiftung Seelze
Kulturinitiative Seelze
Seniorenbeirat Seelze
 
Impressum    •    Kontakt    •    Datenschutz