Silvesterfeuerwerk sicher für alle

27.12.2013

Das neue Jahr mit einem kleinen oder größeren Feuerwerk zu begrüßen ist für viele der Höhepunkt an Silvester.

Damit es hierbei nicht zu gefährlichen Situationen kommt, bittet die Stadt die Seelzer, beim Abbrennen der Feuerwerke darauf zu achten, dass bestimmte Schutzabstände eingehalten werden.
Schutzabstände liegen beim Abbrennen zwischen 20 Metern bei Bodenfeuerwerken bis hin zu 200 Metern bei Raketen. Diese Sicherheitsabstände gelten für Kirchen, Krankenhäuser, Kinder- und Altersheime sowie Reetdach- und Fachwerkhäuser. „Damit niemand gefährdet wird bitten wir darum, beim Abbrennen von Feuerwerken Rücksicht aufeinander zu nehmen“, appelliert Antje Spenner aus dem städtischen Ordnungsamt an die Seelzer.
Fragen beantwortet Antje Spenner im Seelzer Rathaus unter Tel.: 05137/828 251. Auf der Internetseite der Stadt unter www.seelze.de können die Hinweise ebenfalls nachgelesen werden.

Anfahrt

Anfahrt

Telefonbuch

Telefonbuch

Wetter

Wetter in Seelze

Kontakt

Kontakt

 
Anfahrt

Notruf

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten

Fahrpläne

Fahrpläne

Jobs

Jobs

 
 
Obentrautstadt-Logo
HGS
Königliche Kristalltherme Seelze
Bürgerstiftung Seelze
Kulturinitiative Seelze
Seniorenbeirat Seelze
 
Impressum    •    Kontakt    •    Datenschutz