Theater Marabu: Nur ein Tag

21.10.2013

„Nur ein Tag“ ist eine bezaubernd witzige und nachdenkliche Geschichte über die Vergänglichkeit der Zeit für alle ab 6 Jahren.

Das Theater Marabu zeigt am Freitag, 1. November um 15 Uhr im Forum des Georg-Büchner-Gymnasiums im Hirtenweg 22, wie Wildschwein und Fuchs die bezaubernde und sympathische Eintagsfliege kennenlernen. Die Vorstellung, dass sie ihr ganzes Leben in nur einem Tag erlebt, fasziniert die Beiden. Die Eintagsfliege glaubt jedoch, eine Maifliege zu sein und hat sich viel vorgenommen. Die beiden Jungs bringen es nicht über’s Herz, ihr die Wahrheit zu sagen.
Das ungefähr einstündige Theaterstück ist voller berührender Momente über die Chancen,  die uns das Leben bietet und über die Kraft der Freundschaft.
Der Eintritt kostet 4 € für Kinder und 5 € für Erwachsene. Kartenreservierungen nimmt das Kulturbüro unter Telefon 05137/828-284 oder per Email kulturbuero@stadt-seelze.de entgegen. In der Stadtbibliothek Seelze können Karten bereits im Vorverkauf erworben werden. Die Reihe Theater für Kinder ist eine Kooperation des Kulturbüros Seelze, dem Kulturverein der Stadt Garbsen e.V. und der Kulturinitiative Seelze e.V. (KiS) und wird gefördert in der Reihe Spielplatz Niedersachsen.
Am Donnerstag, 31.10. finden vormittags zwei Aufführungen in Garbsen statt. Informationen unter www.kulturgarbsen.de/. 

Anfahrt

Anfahrt

Telefonbuch

Telefonbuch

Wetter

Wetter in Seelze

Kontakt

Kontakt

 
Anfahrt

Notruf

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten

Fahrpläne

Fahrpläne

Jobs

Jobs

 
 
Obentrautstadt-Logo
HGS
Königliche Kristalltherme Seelze
Bürgerstiftung Seelze
Kulturinitiative Seelze
Seniorenbeirat Seelze
 
Impressum    •    Kontakt    •    Datenschutz