Workshop zur Unterstützung von Vereinsvorständen

07.10.2013

„Vorstandsarbeit - (k)ein Auslaufmodell “ ist der Titel eines Workshops für Seelzer Vereinsvorstände am Samstag, 19. Oktober.

Interessierte Vorstandsmitglieder können sich noch für einige restliche Plätze anmelden. Von 10 bis 16.30 Uhr befasst sich Heinz Janning von OptionBe aus Bremen im Veranstaltungszentrum Alter Krug, Hannoversche Straße 15a  mit den Gründen für die zunehmend schwierigen Bedingungen ehrenamtlicher Vorstandsarbeit und zeigt Lösungsansätze auf.
Ehrenamtliche Vorstandsarbeit ist heute zunehmend komplex. Viele verschiedene Bedürfnisse und Aufgaben müssen unter einen Hut gebracht werden. Dabei konzentrieren sich die Aufgaben zunehmend auf wenige Personen.
Auch in Seelze mehren sich die Zeichen, dass es für Vereine und Verbände immer schwieriger wird, Vorstandsposten zu besetzen. Die Bandbreite der Probleme reicht von kurzfristigen Engpässen bis hin zu dauerhaften Besetzungsproblemen, die die Handlungsfähigkeit der betroffenen Vereine über lange Zeit beeinträchtigen können.
Kosten für die Teilnahme am Workshop entstehen nicht.  Anmeldungen nimmt die Ehrenamtslotsin der Stadt, Martina Krapp unter Tel.: 05137/828 150 oder per E-Mail unter martina.krapp@stadt-seelze.de noch bis Montag, 13. Oktober entgegen.

Anfahrt

Anfahrt

Telefonbuch

Telefonbuch

Wetter

Wetter in Seelze

Kontakt

Kontakt

 
Anfahrt

Notruf

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten

Fahrpläne

Fahrpläne

Jobs

Jobs

 
 
Obentrautstadt-Logo
HGS
Königliche Kristalltherme Seelze
Bürgerstiftung Seelze
Kulturinitiative Seelze
Seniorenbeirat Seelze
 
Impressum    •    Kontakt    •    Datenschutz