Letteraner werden zu gesundheitsfördernden Angeboten befragt

09.07.2012

Anna Oppermann, Leiterin des Gesundheitstreffs Letter, wird am Mittwoch, 18. Juli auf dem Wochenmarkt in Letter Marktbesucher zu ihren Sport- und Freizeitaktivitäten befragen.

Anlass für die Umfrage ist das Auslaufen der Förderung des Gesundheitstreffs Ende 2013. „Ich möchte gerne wissen, welche Gesundheitsthemen die Letteraner besonders interesieren, um dann ganz gezielt Schwerpunkte für die weitere Arbeite festlegen zu können“, sagt Oppermann.
Mithilfe eines gemeinsam mit der Region Hannover entwickelten Fragebogens werden mit ausgewählten Institutionen und Personengruppen wie beispielsweise der Qualle, der VHS Calenberger Land oder den Teilnehmerinnen des Internationalen Frauenfrühstücks Interviews durchgeführt. Eine anonyme Befragung von Einzelpersonen wie auf dem letterschen Wochenmarkt ist ebenfalls vorgesehen. Die Antworten auf Fragen danach, welche Gesundheitsangebote die Letteraner nutzen oder vermissen sollen bei einer Neuausrichtung von Angeboten oder auch Zielgruppen helfen.
Der Gesundheitstreff wird seit 2003 in Kooperation zwischen der Region Hannover und der Stadt Seelze organisiert. Im Rahmen des Gesundheitstreffs werden 14-tägig kostenlose Veranstaltungen rund um das Thema Gesundheit in der Seniorentagesstätte Letter angeboten.
Anfahrt

Anfahrt

Telefonbuch

Telefonbuch

Wetter

Wetter in Seelze

Kontakt

Kontakt

 
Anfahrt

Notruf

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten

Fahrpläne

Fahrpläne

Jobs

Jobs

 
 
Obentrautstadt-Logo
HGS
Königliche Kristalltherme Seelze
Bürgerstiftung Seelze
Kulturinitiative Seelze
Seniorenbeirat Seelze
 
Impressum    •    Kontakt    •    Datenschutz