Die letzten Tage für Vorschläge für den Bürgerhaushalt nutzen

12.12.2011

Fast 280 Teilnehmer haben bislang unter www.buergerhaushalt-seelze.de rund 250 Vorschläge gemacht, wo die Stadt sparen oder ihre Einnahmen verbessern kann. „Hoffentlich nutzen noch viele Seelzer Bürger die letzten Tage, um ihre Vorschläge zum Haushalt 2012 einzugeben“, appelliert Bürgermeister Detlef Schallhorn an die Seelzer, noch bis Donnerstag, 15. Dezember weitere Vorschläge einzugeben. „Mit über 650 Kommentaren und ungefähr 6.700 Bewertungen zeigen sich die angemeldeten Teilnehmer sehr diskutierfreudig – aber Seelze kann mehr“, sagt Volker Vorwerk von der Firma Bürgerwissen, die die Internetplattform betreut.
Erstmalig beteiligt die Stadt Seelze ihre Bürgerinnen und Bürger über das Internet an der Aufstellung des Haushalts. Nach Beendigung der Vorschlagsfrist können die Seelzer noch von Freitag, 16. Dezember an eine Woche lang bis Freitag, 23. Dezember alle eingegangenen Vorschläge bewerten. Auch für die reine Bewertungsphase können sich bislang noch nicht angemeldete Bürger unter www.buergerhaushalt-seelze.de neu registrieren lassen. Mit ihrer Bewertung geben die Seelzer ein Stimmungsbild darüber ab, wie wichtig ihnen die Umsetzung einzelner Vorschläge für die Stadt ist.

Der Rat der Stadt Seelze hat im Juni diesen Jahres beschlossen, für das Haushaltsjahr 2012 einen internet-gestützten Bürgerhaushalt durchzuführen. Ziel des Bürgerhaushalts ist es, die bereits im Jahre 1997 begonnene Haushaltskonsolidierung gemeinsam mit den Seelzer Bürgerinnen und Bürgern fortzusetzen.
Die 50 bestbewerteten Vorschläge werden dann von der Verwaltung geprüft. Der Rat der Stadt Seelze entscheidet in seiner Sitzung am 23. Februar 2012 darüber, welche Vorschläge im Produktbuch 2012 berücksichtigt werden sollen.

Wer über kein Internet verfügt oder Fragen zum Seelzer Bürgerhaushalt hat, kann sich im Seelzer Rathaus an Martina Krapp unter Tel.: 05137/ 828 150 wenden.


Kontakt:
Stadt Seelze
Pressestelle
Rathausplatz 1
30926 Seelze
Telefon: 05137-828 150
Fax: 05137-828 129
E-mail: pressestelle@stadt-seelze.de

Anfahrt

Anfahrt

Telefonbuch

Telefonbuch

Wetter

Wetter in Seelze

Kontakt

Kontakt

 
Anfahrt

Notruf

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten

Fahrpläne

Fahrpläne

Jobs

Jobs

 
 
Obentrautstadt-Logo
HGS
Königliche Kristalltherme Seelze
Bürgerstiftung Seelze
Kulturinitiative Seelze
Seniorenbeirat Seelze
 
Impressum    •    Kontakt    •    Datenschutz