Zeichnen wie Greg in seinem Tagebuch

28.10.2011

Gregs fünfbändige Tagebücher vom amerikanischen Autor Jeff Kinney haben
mittlerweile Kultstatus bei den neun- bis dreizehnjährigen Jugendlichen. Der sechste Band erscheint Ende November. In der Stadtbibliothek Seelze sind die Bücher ständig vergriffen. Um den Jugendlichen diese Art des Comic-Romans noch näher zu bringen, kommt die professionelle Zeichnerin Charlotte Hofmann aus Berlin, engagiert vom Baumhaus Verlag, in die Stadtbibliothek in die Goethestraße 1.

Am Mittwoch, 9. November um 14.30 Uhr zeigt die Zeichnerin wie Greg auf dem Papier entsteht. Um 16.30 Uhr startet eine zweite Zeichenstunde. Die Teilnehmerzahl ist bei beiden Kursen auf 18 Personen begrenzt. Das Material wird vom Verlag gestellt. Eintrittskarten zum Preis von 3 Euro gibt es in der Stadtbibliothek. Gregs Tagebücher begeistern mit ihren lustigen Texten und den Comic-ähnlichen Zeichnungen.
Fragen dazu werden in der Bibliothek unter Tel.: 05137/ 94559 beantwortet.


Kontakt:
Stadt Seelze
Pressestelle
Rathausplatz 1
30926 Seelze
Telefon: 05137-828 150
Fax: 05137-828 129
E-mail: pressestelle@stadt-seelze.de

Anfahrt

Anfahrt

Telefonbuch

Telefonbuch

Wetter

Wetter in Seelze

Kontakt

Kontakt

 
Anfahrt

Notruf

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten

Fahrpläne

Fahrpläne

Jobs

Jobs

 
 
Obentrautstadt-Logo
HGS
Königliche Kristalltherme Seelze
Bürgerstiftung Seelze
Kulturinitiative Seelze
Seniorenbeirat Seelze
 
Impressum    •    Kontakt    •    Datenschutz