Informatives über die Obentrautstadt Seelze in neuer Info-Broschüre

09.07.2010

Die neue Info-Broschüre der Stadt „Seelze Info“ steht ganz im Zeichen des Reitergenerals Michael von Obentraut. Seine Fußstapfen führen durch die neue, attraktive Informationsbroschüre, die jetzt verteilt wird. Die Broschüre dokumentiert auf anschauliche Art den Charakter der Obentrautstadt Seelze – eine aktive, engagierte Stadt mit Gegensätzen. Die 60 bunt bebilderten Seiten enthalten neben Ansprechpartnern in Verwaltung und Rat viele Rubriken, wie Ärzte und Apotheken oder Hotels und Gaststätten in Seelze. Die vielen Fotos vermitteln einen Eindruck von Seelzes Vielfalt. Die Broschüre bietet allen Interessierten zahlreiche Informationen über die Geschichte der Obentrautstadt Seelze, den Wirtschafts-standort Seelze sowie die Vereine und Einrichtungen. Aber natürlich gibt die Broschüre auch wieder, was sich in den letzten Jahren in Seelze getan hat. Die Königliche Kristall-Therme wird ebenso vorgestellt wie Seelze-Süd – das Baugebiet mit Wohlfühlcharakter oder das Projekt Letter-Fit mit der Umgestaltung der Lange-Feld-Str. und Letters Ortskern. Aber vor allem, so verspricht Bürgermeister Detlef Schallhorn in seinem Grußwort, dient diese Broschüre all denen, die wichtige Informationen benötigen. Hier finden Neuzugezogene, Gäste und andere Interessierte Wissenswertes über Seelze und seine Stadtteile. Nach einer Übersicht über Freizeittipps und Sehenswürdigkeiten im Stadtgebiet folgt der Serviceteil mit „Was erledige ich wo?“. Alphabetisch geordnet erfahren Leser, wohin Sie sich etwa bei dem Thema Erziehungsgeld, Rentenfragen oder Stadtführungen wenden können. Kindertagesstätten und Schulen sind auf den folgenden Seiten ebenso aufgeführt, wie Tipps für Kinder und Jugendliche oder für Senioren.

Die in 5000 Exemplaren gemeinsam mit dem anCos-Verlag in Osnabrück erstellte Broschüre enthält außerdem Adressen von sozialen Beratungsstellen und von Freizeit- und Kulturangeboten. Jeder Neubürger erhält zusammen mit anderen Informationsmaterialien über Seelze die neue Broschüre im Bürgerbüro. Auch in der Stadtbibliothek und an der Rathauszentrale kann die Seelzer Info-Broschüre von Interessierten abgeholt werden. Die Stadt dankt allen Firmen aus Seelze und den Nachbarkommunen, die das Seelze-Info mit Anzeigen unterstützt haben. Fragen zu der Broschüre beantwortet im Rathaus Martina Krapp unter Tel:05137/828-150 oder unter pressestelle@stadt-seelze.de.


Kontakt:
Stadt Seelze
Pressestelle
Rathausplatz 1
30926 Seelze
Telefon: 05137-828 150
Fax: 05137-828 129
E-mail: pressestelle@stadt-seelze.de

Anfahrt

Anfahrt

Telefonbuch

Telefonbuch

Wetter

Wetter in Seelze

Kontakt

Kontakt

 
Anfahrt

Notruf

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten

Fahrpläne

Fahrpläne

Jobs

Jobs

 
 
Obentrautstadt-Logo
HGS
Königliche Kristalltherme Seelze
Bürgerstiftung Seelze
Kulturinitiative Seelze
Seniorenbeirat Seelze
 
Impressum    •    Kontakt    •    Datenschutz