Einkaufshilfe für ältere, behinderte oder kranke Menschen

10.05.2010

Die Stadt hat ihren Einkaufsservice auf die südlichen Stadtteile ausgeweitet. Ab sofort können sich auch dort ältere, kranke oder behinderte Menschen Unterstützung für ihre täglichen Wege holen. Heinrich Röhring und Sebastian Beck begleiten im Auftrag der Stadt gehbehinderte Menschen bei ihren Einkäufen oder erledigen Besorgungen für sie. Dazu gehört auch eine Begleitung zum Besuch eines Seniorennachmittags, zur Apotheke oder zum Arzt. Die sogenannte Mobilitätshilfe wird schon seit längerem für die Stadtteile Letter und Seelze, Lohnde und Gümmer angeboten. Beck möchte zukünftig auch Betroffene in den südlichen Stadtteilen unterstützen. Vermittelt werden die Helfer von Wilfried Otto, städtischer Mitarbeiter in der Abteilung Soziale Dienste. Otto ist im Rathaus unter Tel.:05137/828-323 erreichbar.


Kontakt:
Stadt Seelze
Pressestelle
Rathausplatz 1
30926 Seelze
Telefon: 05137-828 150
Fax: 05137-828 129
E-mail: pressestelle@stadt-seelze.de

Anfahrt

Anfahrt

Telefonbuch

Telefonbuch

Wetter

Wetter in Seelze

Kontakt

Kontakt

 
Anfahrt

Notruf

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten

Fahrpläne

Fahrpläne

Jobs

Jobs

 
 
Obentrautstadt-Logo
HGS
Königliche Kristalltherme Seelze
Bürgerstiftung Seelze
Kulturinitiative Seelze
Seniorenbeirat Seelze
 
Impressum    •    Kontakt    •    Datenschutz