Bilderbuchkino im neuen Gewand

06.01.2010

Das Bilderbuchkino startet mit einer Änderung in das neue Jahr. Statt wie bisher zwei Geschichten wird zukünftig zwar nur noch eine Geschichte vorgestellt, dafür können die Kinder im Anschluss an die Vorstellung aber noch etwas Passendes zur gerade gehörten Geschichte basteln. Am Montag, 11. Januar um 15 Uhr wird dies in der Stadtbibliothek in Seelze in der Goethestraße 1 ein kleiner Bär sein. Das Bilderbuchkino handelt nämlich von der Geschichte „Kleiner Braunbär, wovon träumst Du?“ von Hans de Beer. Sie erzählt von den Problemen des kleinen Bären Bernhard, für sich allein eine Winterschlafhöhle zu bauen, denn eigentlich sehnt er sich nach Gesellschaft. Da stößt er auf einen alten Lastwagen, in den schon andere Winterschläfer eingezogen sind. Mit ihnen gemeinsam macht er sich auf den Weg in den Süden.

Alle Kinder ab vier Jahren sind im Bilderbuchkino und bei der anschließenden Bastelaktion herzlich willkommen. Beide Veranstaltungen sind kostenlos.


Kontakt:
Stadt Seelze
Pressestelle
Rathausplatz 1
30926 Seelze
Telefon: 05137-828 150
Fax: 05137-828 129
E-mail: pressestelle@stadt-seelze.de

Anfahrt

Anfahrt

Telefonbuch

Telefonbuch

Wetter

Wetter in Seelze

Kontakt

Kontakt

 
Anfahrt

Notruf

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten

Fahrpläne

Fahrpläne

Jobs

Jobs

 
 
Obentrautstadt-Logo
HGS
Königliche Kristalltherme Seelze
Bürgerstiftung Seelze
Kulturinitiative Seelze
Seniorenbeirat Seelze
 
Impressum    •    Kontakt    •    Datenschutz