Letter zeigt seine Stärken beim sechsten Stadtteilforum

05.10.2009

Die ersten Ergebnisse können sich sehen lassen. Letters Mitte zeigt sich schon jetzt in einer neuen freundlichen und mit viel Grün gestalteten Umgebung. Wie es weitergehen wird, können alle interessierten Bürger am Freitag, 30. Oktober um
17 Uhr beim sechsten Stadtteilforum erfahren. Empfangen werden die Besucher bereits ab 16.30 Uhr mit türkischen Spezialitäten.
Beim Stadtteilforum werden unter anderem die Pläne für das Herzstück Letters, den großen Kastanienplatz vorgestellt. Auch viele soziale Projekte haben sichtbare Spuren hinterlassen. In insgesamt elf Projekten des Förderprogramms STÄRKEN vor Ort des Bundesfamilienministeriums und der Europäischen Union werden Frauen und Jugendliche weiter qualifiziert und auf den Arbeitsmarkt vorbereitet. Die bisherigen Ergebnisse präsentiert das Stadtteilforum auf zum Teil unterhaltsame Weise.
Gelegenheit zur Mitbestimmung und weiteren Gestaltung Letters haben Bürger, die sich für die kommenden zwei Jahre als Bürgervertreter in die Letter-Fit-Kommission und für den Begleitausschuss wählen lassen.
Wer sich bei einem kleinen Imbiss über die weitere Entwicklung Letters informieren und neue Kontakte knüpfen möchte, meldet sich bis Freitag, 16. Oktober im Rathaus bei Margit Mauer unter Tel.: 05137/828-421 oder per E-Mail unter margit.mauer@stadt-seelze.de an.


Kontakt:
Stadt Seelze
Pressestelle
Rathausplatz 1
30926 Seelze
Telefon: 05137-828 150
Fax: 05137-828 129
E-mail: pressestelle@stadt-seelze.de

Anfahrt

Anfahrt

Telefonbuch

Telefonbuch

Wetter

Wetter in Seelze

Kontakt

Kontakt

 
Anfahrt

Notruf

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten

Fahrpläne

Fahrpläne

Jobs

Jobs

 
 
Obentrautstadt-Logo
HGS
Königliche Kristalltherme Seelze
Bürgerstiftung Seelze
Kulturinitiative Seelze
Seniorenbeirat Seelze
 
Impressum    •    Kontakt    •    Datenschutz