Kamera hält Baufortschritte am Wellnessbad fest

16.03.2009

Die Baufortschritte am zukünftigen Hallen-, Freizeit- und Wellnessbad in Seelze können ab sofort mitverfolgt werden. Eine sogenannte Webcam liefert dreimal täglich aktuelle Bilder von der Seelzer Baustelle, die dann automatisch ins Internet gestellt werden. Unter www.seelze.de können Interessierte verfolgen, wie das attraktive Freizeitangebot immer mehr an Gestalt gewinnt.
Die Therme wird im Stadtteil Seelze das bisherige 25-m-Schwimmbecken und das Nichtschwimmerbecken integrieren. Zusätzlich sollen Saunen das Angebot der Wellnesstherme bereichern sowie Solethermen und weitere Innen- und Außenbecken entstehen. In dem zukünftigen Wellnessbereich werden außerdem ein Dampfbad, ein Massageraum, Whirlpool und Restauration untergebracht.
Das Hallen-, Freizeit- und Wellnessbad soll im Dezember seiner Bestimmung übergeben werden.


Kontakt:
Stadt Seelze
Pressestelle
Rathausplatz 1
30926 Seelze
Telefon: 05137-828 150
Fax: 05137-828 129
E-mail: pressestelle@stadt-seelze.de

Anfahrt

Anfahrt

Telefonbuch

Telefonbuch

Wetter

Wetter in Seelze

Kontakt

Kontakt

 
Anfahrt

Notruf

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten

Fahrpläne

Fahrpläne

Jobs

Jobs

 
 
Obentrautstadt-Logo
HGS
Königliche Kristalltherme Seelze
Bürgerstiftung Seelze
Kulturinitiative Seelze
Seniorenbeirat Seelze
 
Impressum    •    Kontakt    •    Datenschutz