Stadt reinigt Straßeneinläufe

29.01.2009

Damit auch bei stärkeren Regenfällen das Wasser die Straßen im Stadtgebiet nicht überflutet, reinigt die Stadt im Februar die Straßeneinläufe von Dreck, Sand und Laub. Die Schmutzfangkörbe unter den Schutzabdeckungen werden zweimal jährlich gereinigt. Die Arbeiten werden etwa drei bis vier Wochen dauern. Witterungsbedingt kann es allerdings zu Verzögerungen kommen, da bei Frost die Roste nicht hochgezogen werden können.
Die Stadt bittet darum, das Laub auf den Gehwegen nicht in die Rinnsteine zu fegen, da es dort dann zu Verstopfungen kommen kann. Das Laub kann im eigenen Kompost, beim Wertstoffhof Lohnde oder mit den Bioabfallsäcken von aha entsorgt werden. Falls es Hinweise auf Verstopfungen gibt, ist die zuständige Ansprechpartnerin im Rathaus Andrea Stemke, Tel.: 05137/828-443.


Kontakt:
Stadt Seelze
Pressestelle
Rathausplatz 1
30926 Seelze
Telefon: 05137-828 150
Fax: 05137-828 129
E-mail: pressestelle@stadt-seelze.de

Anfahrt

Anfahrt

Telefonbuch

Telefonbuch

Wetter

Wetter in Seelze

Kontakt

Kontakt

 
Anfahrt

Notruf

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten

Fahrpläne

Fahrpläne

Jobs

Jobs

 
 
Obentrautstadt-Logo
HGS
Königliche Kristalltherme Seelze
Bürgerstiftung Seelze
Kulturinitiative Seelze
Seniorenbeirat Seelze
 
Impressum    •    Kontakt    •    Datenschutz