Stadt fragt Ausbildungsplätze in Seelze ab

11.12.2008

Die Stadt hat bei etwa 500 Seelzer Unternehmen nach den Ausbildungsplätzen für die Jahre 2009 bis 2011 gefragt. Bisher haben rund 50 Seelzer Betriebe ihre Information über ihr Ausbildungsplatzangebot bei der Stadt gemeldet.
Wirtschaftsförderin Andrea Kämmerer hofft noch auf weitere Rückmeldungen aus der Seelzer Wirtschaft, um die Jugendlichen in Seelze über ein großes Ausbildungsplatzangebot im Stadtgebiet informieren zu können. Noch bis Dienstag, 23. Dezember können Betriebe im Rathaus bei Petra Wolff unter Tel.: 05137/828-101 ihre geplanten Ausbildungsplätze für die kommenden drei Jahre melden.
Abgefragt werden die angebotenen Ausbildungsberufe, welcher Schulabschluss benötigt wird und ob ein Betriebspraktikum möglich ist. Ende Januar wird die Ausbildungs-Broschüre herausgegeben und das aktuelle Ausbildungsplatzangebot im Internet unter www.seelze.de veröffentlicht.

Anfahrt

Anfahrt

Telefonbuch

Telefonbuch

Wetter

Wetter in Seelze

Kontakt

Kontakt

 
Anfahrt

Notruf

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten

Fahrpläne

Fahrpläne

Jobs

Jobs

 
 
Obentrautstadt-Logo
HGS
Königliche Kristalltherme Seelze
Bürgerstiftung Seelze
Kulturinitiative Seelze
Seniorenbeirat Seelze
 
Impressum    •    Kontakt    •    Datenschutz