Grundstein für Wellnessbad wird gelegt

17.11.2008

Der Bau des Seelzer Hallen-, Freizeit- und Wellnessbades schreitet voran. Am Freitag, 28. November findet die Grundsteinlegung für den Neubau des Bades statt. Bürgermeister Detlef Schallhorn und Frank Nägele von der Kristall-Therme Seelze GmbH werden um 11 Uhr auf dem Gelände des Wellnessbades den Grundstein legen.
Die Therme wird auf der Anlage am Bürgerpark im Stadtteil Seelze das bisherige
25-m-Schwimmbecken und das Nichtschwimmerbecken integrieren. Zusätzlich sollen Saunen das Angebot der Wellnesstherme bereichern sowie Solethermen und weitere Innen- und Außenbecken entstehen. In dem zukünftigen Wellnessbereich werden außerdem ein Dampfbad, ein Massageraum, Whirlpool und Restauration untergebracht. Ein attraktiv gestaltetes Außengelände mit integriertem Bachlauf, ein Mutter-Kind-Bereich und Liegeflächen auf einer Galerie werden das Angebot ergänzen.
Die attraktive Therme soll Besucher aus der Stadt und dem Umland anziehen. Mit der Fertigstellung wird Ende 2009 gerechnet.

Anfahrt

Anfahrt

Telefonbuch

Telefonbuch

Wetter

Wetter in Seelze

Kontakt

Kontakt

 
Anfahrt

Notruf

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten

Fahrpläne

Fahrpläne

Jobs

Jobs

 
 
Obentrautstadt-Logo
HGS
Königliche Kristalltherme Seelze
Bürgerstiftung Seelze
Kulturinitiative Seelze
Seniorenbeirat Seelze
 
Impressum    •    Kontakt    •    Datenschutz