Neuer Lebensmittelmarkt für Letter

25.08.2008

Ab Herbst 2009 sollen Letteraner wieder im Zentrum einkaufen können. In der letzten Woche wurden beim städtischen Bauamt die Unterlagen zur Genehmigung eines Lebensmittelmarktes am jetzigen Standort der Billig Bude eingereicht.
"Damit ist ein weiterer wichtiger Schritt zur Verbesserung der täglichen Versorgung mit Lebensmitteln für die Menschen in Letter in Sicht", freut sich Bürgermeister Detlef Schallhorn.
Geplant ist ein Lebensmittelmarkt mit ca. 700 m² Verkaufsfläche, wozu auch ein Backshop zählt. Der neue Nahversorgermarkt soll im Herbst 2009 eröffnet werden. Ein genauer Zeitplan steht noch nicht fest, da der Bau des Marktes mit den Anfang Oktober beginnenden Baumaßnahmen der Lange-Feld-Straße abgestimmt werden muss. Ebenso sind neben der Erteilung der Baugenehmigung noch einige abschließende Grundstücksfragen zu klären.
Schallhorn sieht den Stadtteil Letter auf einem guten Weg: "Vorhaben wie dieses zeigen, dass sich die geplanten und bereits umgesetzten öffentlichen Maßnahmen innerhalb des Sanierungsgebietes positiv ausgewirkt haben und Folgeinvestitionen nach sich ziehen."

Anfahrt

Anfahrt

Telefonbuch

Telefonbuch

Wetter

Wetter in Seelze

Kontakt

Kontakt

 
Anfahrt

Notruf

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten

Fahrpläne

Fahrpläne

Jobs

Jobs

 
 
Obentrautstadt-Logo
HGS
Königliche Kristalltherme Seelze
Bürgerstiftung Seelze
Kulturinitiative Seelze
Seniorenbeirat Seelze
 
Impressum    •    Kontakt    •    Datenschutz