Fundsachen können noch abgeholt werden

06.08.2008

Derzeit wird die jährliche Versteigerung von Fundsachen vorbereitet. Die Versteigerung findet am Samstag, 30. August ab 11 Uhr statt. Eine Besichtigung der Wertgegenstände ist bereits ab 10 Uhr möglich. Bei gutem Wetter werden unter anderem Fahrräder, Handys und Schmuck erstmalig auf dem Rathausplatz versteigert. Sollte es regnen, wird die Versteigerung in der Tiefgarage stattfinden.
Wer etwas vermisst, kann sich noch bis Montag, 18. August im Bürgerbüro nach seinen verlorenen Gegenständen erkundigen. Nach diesem Zeitpunkt werden die Fundsachen für die Versteigerung vorbereitet.
Ersteigern dürfen nur Personen, die das 18. Lebensjahr vollendet haben. Bei allen Gegenständen, die unter den Hammer kommen, ist die Aufbewahrungsfrist von sechs Monaten abgelaufen.
Das Bürgerbüro ist für Rückfragen in Raum 67 im Rathaus unter der Telefonnummer 05137/828-352 zu erreichen. Die Öffnungszeiten sind Montag, Mittwoch und Freitag von 7.30 Uhr bis 18 Uhr, am Dienstag und Donnerstag von 7.30 Uhr bis 13 Uhr und am Samstag von 9 Uhr bis 12 Uhr.

Anfahrt

Anfahrt

Telefonbuch

Telefonbuch

Wetter

Wetter in Seelze

Kontakt

Kontakt

 
Anfahrt

Notruf

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten

Fahrpläne

Fahrpläne

Jobs

Jobs

 
 
Obentrautstadt-Logo
HGS
Königliche Kristalltherme Seelze
Bürgerstiftung Seelze
Kulturinitiative Seelze
Seniorenbeirat Seelze
 
Impressum    •    Kontakt    •    Datenschutz