Kindertagesstätte Seelze-Süd wird größer

04.07.2007

Die Kindertagesstätte Seelze-Süd wächst. Am Freitag, 6. Juli starten die Bauarbeiten für die Erweiterung der Einrichtung um Räume für eine Kindergarten- und Krippengruppe, sowie einen Bürgertreff. Nach vorbereitenden Bodenarbeiten wird jetzt die 635 Quadratmeter große Bodenplatte gegossen. Auf ihr entstehen zwei Gruppenräume für 25 Kindergarten und 15 Krippenkinder, sowie Räume für einen Bürgertreff. Das Gebäude wird als energiesparendes Passivhaus errichtet. Die Planungen stammen aus der Feder der hannoverschen Architekten Jabusch und Schneider. Die Stadt investiert hier 1,41 Millionen Euro.
Im November sollen die Räume eingeweiht werden. Schon jetzt stehen einige Kinder auf der Warteliste der vom DRK betriebenen Betreuungseinrichtung. Mit der Erweiterung der Kindertagesstätte will die Stadt jungen Familien, die nach Seelze-Süd ziehen, optimale Betreuungsmöglichkeiten auch schon für Kinder unter drei Jahren vor Ort bieten. In Seelze-Süd wohnen bereits rund 900 Menschen. Wer sich für ein Grundstück in dem Neubaugebiet interessiert, wendet sich an das Projektbüro in der Hannoverschen Straße 27, Tel.:05137/124 846. Informationen sind auch unter www.seelze-sued.de zu finden.

Hinweis für ein Foto: Fr. 6.7.07. 12.30 Uhr startet das Gießen der Betonplatte.

Anfahrt

Anfahrt

Telefonbuch

Telefonbuch

Wetter

Wetter in Seelze

Kontakt

Kontakt

 
Anfahrt

Notruf

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten

Fahrpläne

Fahrpläne

Jobs

Jobs

 
 
Obentrautstadt-Logo
HGS
Königliche Kristalltherme Seelze
Bürgerstiftung Seelze
Kulturinitiative Seelze
Seniorenbeirat Seelze
 
Impressum    •    Kontakt    •    Datenschutz