Informationsveranstaltung zur elektronischen Steuererklärung

05.03.2007

Die Abgabe der Steuererklärungen in elektronischer Form (ElsterFormular) bietet dem Bürger erhebliche Vorteile und beschleunigt Abläufe im Finanzamt. Die Vorteile, wie die Kalkulierbarkeit der zu erwartenden Steuer, weitgehender Verzicht auf Papierform, vorrangige Bearbeitung sind vielen, aber nicht allen Bürgern, inzwischen bekannt. In Zusammenarbeit mit der Stadt Seelze bietet das Finanzamt am Dienstag, 13. März als besonderen Service eine Informationsveranstaltung zum Thema "Elektronische Einkommensteuererklärung" an.
Die Veranstaltung findet von 18 bis 19 Uhr im Rathaus der Stadt Seelze, Rathausplatz 1 im Raum E 21 (Eingang Heimstättenstraße) statt. Die Teilnahme ist kostenlos. Ein versierter Fachmann des Finanzamts wird Hinweise zum Arbeiten mit dem "ElsterFormular" geben und Fragen zur technischen Handhabung beantworten. Anhand einer praktischen Vorführung mit der "LiveDarstellung" eines fiktiven Einkommensteuerfalls können sich alle Teilnehmer von der bequemen und vorteilhaften Methode mit dem ElsterFormular überzeugen. Eine steuerliche Beratung kann in diesem Rahmen nicht erfolgen. Auskünfte erteilt das Finanzamt Hannover Land II in der Vahrenwalder Straße 208 von montags bis freitags in der zeit von 9 bis 12 Uhr und donnerstags von 14 bis 17 Uhr auch unter Tel.:0511/6790-6800. Wer an dem Informationstag verhindert ist, kann sich im Seelzer Bürgerbüro die ElsterFormular-CD-Rom abholen. Der ElsterAnsprechpartner des Finanzamts Hannover Land II beantwortet Fragen unter der Telefonnummer: 0511/6790-6840.

Anfahrt

Anfahrt

Telefonbuch

Telefonbuch

Wetter

Wetter in Seelze

Kontakt

Kontakt

 
Anfahrt

Notruf

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten

Fahrpläne

Fahrpläne

Jobs

Jobs

 
 
Obentrautstadt-Logo
HGS
Königliche Kristalltherme Seelze
Bürgerstiftung Seelze
Kulturinitiative Seelze
Seniorenbeirat Seelze
 
Impressum    •    Kontakt    •    Datenschutz