Stadt feiert drei sanierte Schulgebäude und die größte städtische Investition

15.02.2007

"An guten Schulen und guten Wegen erkennt man den guten Staat", so eröffnete der stellvertretende Bürgermeister Heinrich Oelfke seine Rede am Mittwoch, 14. Februar anlässlich der Übergabefeier von drei sanierten Schulgebäuden an die Schüler und Eltern, die Schulleitung und die Lehrer. Etwa dreihundert Gäste überzeugten sich bei einer Besichtigung vorab von der gelungen Modernisierung der weiterführenden Schulen in Seelze. Nach einer Investition von 15,4 Millionen Euro und einer Umbauzeit von nur 27 Monaten sind die Sanierungsarbeiten in den Schulzentren in Letter und Seelze abgeschlossen.

Die Schulgebäude der Humboldtschule, Anne-Frank-Schule und des Georg-Büchner-Gymnasiums, in denen zusammen etwa 2.300 Schüler unterrichtet werden, wurden komplett saniert, um modernsten Anforderungen zu entsprechen. Unter anderem wurde die Gebäudetechnik erneuert, wurden Brandschutzmaßnahmen umgesetzt und alle Gebäudeteile mit einem frischen Anstrich aufgehellt. Daneben wurden auch die Turn-, Sport- und Gymnastikhallen sowie die Hausmeisterwohnung durch die durchgeführten Sanierungsmaßnahmen sowohl optisch als auch technisch aufgewertet. Alles wurde durch die beauftragte Firma Lindner angefasst, Dächer und Wände, Fenster und Türen, Böden und Decken, Wasserleitungen und Steckdosen, Lüftungen, Lampen und Lautsprecher.

Durch das neue Konzept einer Public-Private-Partnership ist es der Stadt gelungen, den vorher festgelegten Kostenrahmen sogar knapp zu unterschreiten. Die vorgesehene Bauzeit konnte sogar während des laufenden Schulbetriebs eingehalten werden. Oelfke dankte daher vor allem den Schulleitern, den Lehrern, Eltern und Schülern, sowie den Vereinen für ihre Geduld und für die gute Zusammenarbeit bei den vielen Unbequemlichkeiten, die durch die Baumaßnahmen entstanden sind. "Es sind Schulen entstanden, in denen sich alle Beteiligten wohl fühlen können und die gute Voraussetzungen bieten für die Arbeit des Lehrens und Lernens", sagte Oelfke weiter, der damit eines der wichtigsten Ziele Seelzes unterstrich, mit besonders guten Schulen ein beliebter Wohnort für Familien zu sein.

Anfahrt

Anfahrt

Telefonbuch

Telefonbuch

Wetter

Wetter in Seelze

Kontakt

Kontakt

 
Anfahrt

Notruf

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten

Fahrpläne

Fahrpläne

Jobs

Jobs

 
 
Obentrautstadt-Logo
HGS
Königliche Kristalltherme Seelze
Bürgerstiftung Seelze
Kulturinitiative Seelze
Seniorenbeirat Seelze
 
Impressum    •    Kontakt    •    Datenschutz