Seelzer Schulen frisch saniert

27.12.2006

Pünktlich zum Jahresende hat die Stadt die Sanierung der beiden großen Schulzentren in Letter und Seelze abgeschlossen. Erfreuliche Nachricht dazu ist, dass der vom Rat vorgegebene Kostenrahmen von 15,3 Millionen Euro eingehalten wurde. Im Februar soll es eine feierliche symbolische Übergabe der frisch modernisierten Schulgebäude an die Schulen geben.

Die Sanierung startete im September 2004 in einer Public-Private-Partnership mit einem Generalunternehmer, der durch eine europaweite Ausschreibung gefunden wurde. Damals wurden die ersten Baucontainer neben dem Seelzer Schulzentrum aufgebaut. In der Humboldtschule, der Anne-Frank-Schule und dem Georg-Büchner-Gymnasium mit ihren Sporthallen mussten die Fassaden überarbeitet und die Fenster erneuert werden, in den Sanitärräumen wurden wo nötig Erneuerungen vorgenommen werden und in einzelnen Räumen abgehängte Decken ausgetauscht. Schadhafte Bodenbeläge hat die Stadt auswechseln lassen und sämtliche Wandanstriche überholt. Wo notwendig wurden technische Anlagen erneuert, wie Wasserleitungen, Warmwasserbereiter, Heizkörper, Lüftungsanlagen, Kabelnetze, Beleuchtung und Lautsprecheranlagen.

In der Humboldtschule wurden zusätzlich stabile Sanitärobjekte eingebaut und in der Lehrküche eine leistungsstarke Lüftungsanlage installiert. Die Sporthallen im Schulzentrum Seelze und dem Georg-Büchner-Gymnasium haben einen Prallschutz und einen zusätzlichen Fluchtweg bekommen. In der Anne-Frank-Schule, die die Stadt vor fünf Jahren von der Region übernommen hat, waren vor allem die Sanitärbereiche zu erneuern. Im Georg-Büchner-Gymnasium wurden unter anderem stillgelegte Hörsäle wieder

instandgesetzt. Die Sicherheit der Gebäude wurde für Schüler und Lehrer vor allem in den Fluren, durch Überarbeitung der Lüftungsanlagen und Deckendurchlässe auf den heute technisch erforderlichen Standard angehoben. Die Sanierung erfolgte in mehreren Bauabschnitten, die mit den Schulen abgestimmt waren. Inzwischen ist die Endabnahme abgeschlossen und bis auf kleinere Restarbeiten haben die Handwerker die Schulzentren wieder verlassen. Eine besonders gute Qualität ihrer Schulen, ist eines der Oberziele der Stadt, dem sie in den vergangenen zwei Jahren einen großen Schritt näher gekommen ist.

Anfahrt

Anfahrt

Telefonbuch

Telefonbuch

Wetter

Wetter in Seelze

Kontakt

Kontakt

 
Anfahrt

Notruf

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten

Fahrpläne

Fahrpläne

Jobs

Jobs

 
 
Obentrautstadt-Logo
HGS
Königliche Kristalltherme Seelze
Bürgerstiftung Seelze
Kulturinitiative Seelze
Seniorenbeirat Seelze
 
Impressum    •    Kontakt    •    Datenschutz