Über 500 wählen schon Bürgermeister per Brief

24.02.2006


Am Sonntag, 12. März wird in Seelze erstmalig direkt ein hauptamtlicher Bürgermeister gewählt. Bisher haben schon 528 Wähler ihre Stimme per Brief oder direkt im Rathaus im Briefwahlbüro abgegeben. Bis Freitag, 10. März können Wählerinnen und Wähler, die am Wahltag verhindert sind, vorab ihre Stimme abgeben. Jeder Wähler hat eine Stimme. Die Briefwahlunterlagen können auch mit der gelben Wahlbenachrichtigungskarte im Rathaus beantragt werden. Die Wahlunterlagen werden dann zugeschickt. Die Rückantwort muss spätestens am Sonntag, 12. März bis 18 Uhr beim Wahlleiter im Rathaus eingegangen sein. Das Briefwahlbüro ist in Raum E 21 am Eingang Parkplatz Heimstättenstraße zu finden. Die Öffnungszeiten sind montags, mittwochs und freitags von 7.30 bis 18 Uhr und dienstags und donnerstags von 7.30 bis 13 Uhr.

Anfahrt

Anfahrt

Telefonbuch

Telefonbuch

Wetter

Wetter in Seelze

Kontakt

Kontakt

 
Anfahrt

Notruf

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten

Fahrpläne

Fahrpläne

Jobs

Jobs

 
 
Obentrautstadt-Logo
HGS
Königliche Kristalltherme Seelze
Bürgerstiftung Seelze
Kulturinitiative Seelze
Seniorenbeirat Seelze
 
Impressum    •    Kontakt    •    Datenschutz