Spätaussiedler stellen sich vor

07.12.2005


Etwa 500 Spätaussiedler werden in Letter von Ludmilla Deitche im Rahmen des Projekts Letter-fit betreut. Am Freitag, 16. Dezember um 19 Uhr möchten sich einige der in Letter lebenden Russlanddeutschen ihren Nachbarn vorstellen.
Die meisten Aussiedler kommen aus der Ukraine, Kasachstan und Russland. Ihr Leben, ihre Lieder, ihre Tänze und Gewohnheiten stehen im Mittelpunkt dieser Veranstaltung, die Deitche organisiert hat.
Ein breites Programm erwartet die Besucher. Die Kinder des Regenbogenclubs werden tanzen. Ältere Frauen aus der Ukraine, Kasachstan und Russland werden zusammen ein Lied singen, dass sie schon von Kindesbeinen an begleitet. Außerdem wird eine Tanzgruppe russische Tänze aufführen. Natürlich wird auch für Kaffee und Kuchen gesorgt sein. Deitche betreut bereits seit Oktober 2001 für die Stadt Spätaussiedler. Ihre Aufgabe besteht meist darin, jugendliche Spätaussiedler bei der Schullaufbahn zu unterstützen und Familienprobleme zu bearbeiten. Seit 2003 arbeitet Deitche, selbst Spätaussiedlerin, an 26 Stunden pro Woche für "Letter - Fit für die Zukunft". Ihr Ziel ist es, kleine Maßnahmen zur nachhaltigen Integration zu entwickeln. Dazu gehört zum Beispiel das Heranführen an örtliche Vereine und die Einrichtung von Patenschaften für Aussiedler. Auch mit der Veranstaltung "Spätaussiedler stellen sich vor", die am 16. Dezember im Musikraum der ehemaligen Geschwister-Scholl-Schule (jetziges GBG) stattfindet, will Ludmilla Deitche Kontakte zwischen alteingesessenen Seelzern und Spätaussiedlern knüpfen. Dadurch können Sprachbarrieren ab- und gegenseitiges Verständis aufgebaut werden. Der Eintritt für die Veranstaltung ist kostenlos.
Interessierte sollten sich bei Ludmilla Deitche bis zum 12.12.05 anmelden. Sie ist immer vormittags im Rathaus unter der Telefonnummer: 05137/828-328 zu erreichen.






Anfahrt

Anfahrt

Telefonbuch

Telefonbuch

Wetter

Wetter in Seelze

Kontakt

Kontakt

 
Anfahrt

Notruf

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten

Fahrpläne

Fahrpläne

Jobs

Jobs

 
 
Obentrautstadt-Logo
HGS
Königliche Kristalltherme Seelze
Bürgerstiftung Seelze
Kulturinitiative Seelze
Seniorenbeirat Seelze
 
Impressum    •    Kontakt    •    Datenschutz