Verwaltung und Ortsräte prüfen die Friedhöfe

02.09.2005

Alle zwei Jahre treffen sich Fachleute aus dem Rathaus mit Mitgliedern der Ortsräte, um sich von dem guten Zustand der neun städtischen Friedhöfe zu überzeugen. Die Begehungstermine stehen jetzt an. Auch die Friedhofskapellen werden besucht. Während der Ortstermine werden die Containerstandorte überprüft, der Zustand der Wege und der Gräber wird in Augenschein genommen. Themen sind auch mögliche Neuanlagen, wie in Lohnde und die Einfriedungen der Friedhöfe. Die erste Begehung findet am Donnerstag, 15. September um 16.30 Uhr am Almhorster Friedhof statt. Am Montag, 19. September trifft sich der Ortsrat Dedensen um 16.30 Uhr mit Verwaltungsmitarbeitern auf dem örtlichen Friedhof. Weitere Termine sind in Harenberg am Dienstag, 20. September um 16.30 Uhr, in Lohnde am Mittwoch, 21. September um 16.30 Uhr, in Döteberg am Montag, 26. September um 16.30 Uhr, in Letter am Dienstag, 27. September um 17 Uhr, in Seelze am Mittwoch, 28. September um 17.30 Uhr und in Velber am Donnerstag, 29. September um 17 Uhr. Alle Begehungen sind öffentlich.

Anfahrt

Anfahrt

Telefonbuch

Telefonbuch

Wetter

Wetter in Seelze

Kontakt

Kontakt

 
Anfahrt

Notruf

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten

Fahrpläne

Fahrpläne

Jobs

Jobs

 
 
Obentrautstadt-Logo
HGS
Königliche Kristalltherme Seelze
Bürgerstiftung Seelze
Kulturinitiative Seelze
Seniorenbeirat Seelze
 
Impressum    •    Kontakt    •    Datenschutz