Noch freie Plätze in Seelzer Kindergärten

20.07.2005

Entspannt sieht die Platzvergabe in diesem Jahr bei den Seelzer Kindergärten aus. Nach einer Abfrage der Stadt sind zur Zeit über das gesamte Stadtgebiet verteilt noch 48 Kindergartenplätze frei. Bei einigen Einrichtungen gibt es aber auch Wartelisten.

Im Stadtteil Seelze zählte die Verwaltung 13 Plätze, die noch besetzt werden können. In der Kindertagesstätte Seelze-Süd stehen zur Zeit zwei Kinder auf der Warteliste. In Letter könnten noch neun Drei- bis Fünfjährige zusätzlich betreut werden. Die längste Warteliste hat mit sechs Kindern der Waldkindergarten in Velber, wenn auch im Stadtteil noch sieben Plätze frei sind. In Harenberg, Gümmer und Dedensen könnten jeweils weitere fünf Kinder in die städtischen Kitas aufgenommen werden. Kirchwehren bietet noch weiteren zwei Kindern einen Platz und Lohnde vier Kindern. Sechs weitere Hortplätze wären nötig, um den derzeitigen Bedarf zu decken. Zwei Einrichtungen haben wegen ihrer Schließzeit ihre aktuellen Zahlen noch nicht gemeldet. Nach Erfahrung der Verwaltung wird sich das Gesamtbild dadurch kaum ändern. Anmeldungen erfolgen direkt bei den Kindertagesstätten.

Anfahrt

Anfahrt

Telefonbuch

Telefonbuch

Wetter

Wetter in Seelze

Kontakt

Kontakt

 
Anfahrt

Notruf

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten

Fahrpläne

Fahrpläne

Jobs

Jobs

 
 
Obentrautstadt-Logo
HGS
Königliche Kristalltherme Seelze
Bürgerstiftung Seelze
Kulturinitiative Seelze
Seniorenbeirat Seelze
 
Impressum    •    Kontakt    •    Datenschutz