Erziehungsgeld mit Verzögerungen

02.06.2005

Die Stadt bedauert, dass es bei der Bearbeitung von Anträgen auf Erziehungsgeld immer noch zu Verzögerungen kommt. Nach wie vor sind personelle Engpässe der Grund für eine verspätete Antragsbearbeitung. Die Stadt lässt zur Zeit einen weiteren Sachbearbeiter bei anderen Kommunen hospitieren, damit er sich die speziellen
Fachkenntnisse für das Erziehungsgeldrecht aneignen kann. Mit der Personalverstärkung werden die Rückstände dann aufgearbeitet. Bereits bewilligte Anträge sind von dem Bearbeitungsrückstand nicht betroffen. Die Stadt bedankt sich für die Geduld der Antragsteller.

Anfahrt

Anfahrt

Telefonbuch

Telefonbuch

Wetter

Wetter in Seelze

Kontakt

Kontakt

 
Anfahrt

Notruf

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten

Fahrpläne

Fahrpläne

Jobs

Jobs

 
 
Obentrautstadt-Logo
HGS
Königliche Kristalltherme Seelze
Bürgerstiftung Seelze
Kulturinitiative Seelze
Seniorenbeirat Seelze
 
Impressum    •    Kontakt    •    Datenschutz