Seelzer Grundstückspreise stabil

25.04.2005

Die amtlichen Bodenrichtwerte in Seelze sind im Jahr 2004 gegenüber 2003 stabil geblieben. Die Stadt Seelze hat die Angaben des Katasteramtes in Hannover jetzt ausgewertet, die für das vergangene Jahr weiter differenziert wurden. Die Bodenrichtwerte beziehen sich auf die in 2004 bei Verkäufen erzielten Grundstückspreise pro Quadratmeter erschlossener Wohn- und Gewerbegrundstücke in Seelze.

In Almhorst wurden die Grundstücke mit 130 Euro pro Quadratmeter gehandelt, in Dedensen für 140 Euro, in Döteberg mit 120 Euro und in Gümmer mit 170 Euro. Alle Werte haben sich gegenüber 2003 nicht verändert. Dasselbe gilt für Harenberg, wo der Quadratmeter erschlossenes Grundstück 170 Euro gekostet hat, sowie in Kirchwehren mit 105 Euro und in Lathwehren mit 92 Euro.

Günstige Lagen in Letter haben gegenüber dem Vorjahr um 5 Euro Wert gewonnen. Heute liegt der Grundstückspreis dort bei 200 Euro, in durchschnittlichen Lagen wie bisher bei 160 Euro. In Letter-Ost bleibt der Quadratmeterpreis stabil mit 110 Euro, in Letter-Süd mit 190 Euro, in Lohnde mit 135 Euro. Ausnahme ist das Gebiet an der Krummen Masch. Hier kosten die Grundstücke pro Quadratmeter 140 Euro.
In der Kernstadt Seelze gibt das Katasteramt einen Quadratmeterpreis von 155 Euro südlich der Hannoverschen Straße und 165 Euro nördlich der Hannoverschen Straße an. Diese Differenzierung wurde bisher nicht gemacht. Direkt im Zentrum Seelzes kosteten die Grundstücke wie 2003 pro Quadratmeter 225 Euro. Seelze-Süd steht mit 165 Euro und Velber ebenfalls unverändert mit 190 Euro in der Liste der Bodenrichtwerte.

Stärker als bisher unterscheidet das Katasteramt Gewerbestandorte im Stadtgebiet. Für ein Gewerbegrundstück in Letter mussten durchschnittlich 46 Euro gezahlt werden, im Gewerbezentrum Letterholz 62 Euro. Der östliche Teil des Gewerbegebietes in Lohnde wurde mit 40 Euro, der westliche mit 44 Euro gehandelt. In Seelze-Ost lag der Grundstückspreis für Gewerbe bei 42 Euro und südlich der Bahn bei 44 Euro. Neue Angaben zu den Bodenrichtwerten gibt das Katasteramt 2006 heraus, wenn die Verkäufe aus diesem Jahr in die Statistik eingeflossen sind.

Anfahrt

Anfahrt

Telefonbuch

Telefonbuch

Wetter

Wetter in Seelze

Kontakt

Kontakt

 
Anfahrt

Notruf

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten

Fahrpläne

Fahrpläne

Jobs

Jobs

 
 
Obentrautstadt-Logo
HGS
Königliche Kristalltherme Seelze
Bürgerstiftung Seelze
Kulturinitiative Seelze
Seniorenbeirat Seelze
 
Impressum    •    Kontakt    •    Datenschutz