Im Bilderbuchkino erkundet Mama Muh die Bibliothek

28.01.2019

„Mama Muh kann lesen!“ heißt es beim nächsten Bilderbuchkino am Montag, 11. Februar, um 16 Uhr in der Stadtbibliothek Seelze.

Die Bauersfamilie hat Mama Muh in die Bibliothek mitgenommen. Mama Muh ist von all den schönen Büchern ganz begeistert. Vor allem Pippi Langstrumpf hat es ihr angetan, denn Pippi ist so stark, dass sie ein Pferd hochheben kann! Schade nur, dass die Krähe kein Verständnis für solchen Schnickschnack hat. Sie will auch nicht glauben, dass man alles, wirklich alles, aus Büchern lernen kann. Mama Muh will sie vom Gegenteil überzeugen.

Das Bilderbuchkino „Mama Muh kann lesen!“ nach dem Kinderbuch von Jujja Wieslander, liebevoll illustriert v. Sven Nordqvist, dauert rund 45 Minuten und ist für Kinder ab vier Jahren geeignet. Die Räume werden in dieser Zeit in ein Kino verwandelt: Die Mitarbeiterinnen zeigen die Bilder des Buches auf einer großen Leinwand und lesen die Geschichte vor. Anschließend basteln sie mit den Kindern passend zum Buch eine Kleinigkeit.

Der Eintritt zum Bilderbuchkino in den Räumen der Stadtbibliohthek Seelze, Goethestraße 1, ist frei. Die Stadtbibliothek Seelze lädt in der Regel an jedem zweiten Montag im Monat um 16 Uhr zum Bilderbuchkino ein. 

Anfahrt

Anfahrt

Telefonbuch

Telefonbuch

Wetter

Wetter in Seelze

Kontakt

Kontakt

 
Anfahrt

Notruf

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten

Fahrpläne

Fahrpläne

Jobs

Jobs

 
 
Obentrautstadt-Logo
HGS
Königliche Kristalltherme Seelze
Bürgerstiftung Seelze
Kulturinitiative Seelze
Seniorenbeirat Seelze
 
Impressum    •    Kontakt    •    Datenschutz