Neue Zäune verschönern Spielplätze in Lohnde und Dedensen

26.11.2018

Zwei neue Holzzäune verschönern seit Kurzem den Spielplatz Unter den Linden in Dedensen sowie den Spielplatz Am Silberberg in Lohnde.

Anfang November erneuerten Mitarbeiter eines beauftragten Fachbetriebes auf dem Kinderspielplatz Unter den Linden in Dedensen rund 70 Meter Zaun durch Elemente mit eleganten Staket-Zaunfeldern.  

Am Silberberg in Lohnde brachten sie zudem auf einer Länge von 105 Metern in drei Reihen Bohlen aus hochwertigem und unbehandelten Lärchenholz an. „Das Lärchenholz haben wir aufgrund seiner Dauerhaftigkeit ausgewählt“, betont Herbert Hofschild von der städtischen Abteilung für Stadt- und Grünplanung und Umweltschutz. Da dieses Holz für eine lange Nutzungsdauer nicht chemisch behandelt werden muss, entspreche es den steigenden Umweltanforderungen seitens der Stadt Seelze.  

Am Kinderspielplatz Unter den Linden in Dedensen stehen rund 70 Meter aus neuen und eleganten Staket-Zaunfeldern.
Am Kinderspielplatz Unter den Linden in Dedensen stehen rund 70 Meter aus neuen und eleganten Staket-Zaunfeldern.
Drei Reihen Bohlen aus hochwertigem und unbehandelten Lärchenholz bilden auch rund 105 Metern Länge den neuen Zaun am Spielplatz Am Silberberg in Lohnde.
Drei Reihen Bohlen aus hochwertigem und unbehandelten Lärchenholz bilden auch rund 105 Metern Länge den neuen Zaun am Spielplatz Am Silberberg in Lohnde.
Anfahrt

Anfahrt

Telefonbuch

Telefonbuch

Wetter

Wetter in Seelze

Kontakt

Kontakt

 
Anfahrt

Notruf

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten

Fahrpläne

Fahrpläne

Jobs

Jobs

 
 
Obentrautstadt-Logo
HGS
Königliche Kristalltherme Seelze
Bürgerstiftung Seelze
Kulturinitiative Seelze
Seniorenbeirat Seelze
 
Impressum    •    Kontakt    •    Datenschutz