Open Air im Pfarrgarten: Swing op de Deel präsentiert Klassiker auf Plattdeutsch

07.07.2017

Eine spannende Symbiose aus Plattdeutsch und Swing erwartet die Besucher beim Open Air im Pfarrgarten am Sonnabend, 5. August: Im Garten an der St. Martinskirche präsentiert die Band Swing op de Deel ab 19.30 Uhr mitreißende Swing-Klassiker in niederdeutscher Sprache.

Rika Tjakea (Gesang), Andreas Hansen (Gitarre), Jens Balzereit (Bass) und Thomas Laukat (Schlagzeug) versprechen frischen „Swing mit Swung“ mit zahlreichen Swing-Standards, deren Texte Autor Hayo Schütte eigens für die Band ins Plattdeutsche übersetzt hat. Zusätzlich spielt Swing op de Deel jazzige Volkslieder in musikalisch erneuertem Gewand.

Das Open Air im Pfarrgarten wird von der Kulturinitiative Seelze, unterstützt vom Kulturbüro der Stadt Seelze, ausgerichtet. Das Konzert unter freiem Himmel ist Teil des Kultursommers der Region Hannover, gefördert von der Stiftung Kulturregion Hannover.

Der Eintritt kostet 15 Euro. Kartenreservierungen sind im städtischen Kulturbüro unter Telefon (05137) 828284 oder per Email an kulturbuero@stadt-seelze.de möglich. Im Vorverkauf sind die Karten in der Stadtbibliothek Seelze, Goethestraße 1, sowie im Büro- und Schreibwarengeschäft Petri & Waller, Hannoversche Straße 13a, erhältlich.
 

Anfahrt

Anfahrt

Telefonbuch

Telefonbuch

Wetter

Wetter in Seelze

Kontakt

Kontakt

 
Anfahrt

Notruf

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten

Fahrpläne

Fahrpläne

Jobs

Jobs

 
 
Obentrautstadt-Logo
HGS
Königliche Kristalltherme Seelze
Bürgerstiftung Seelze
Kulturinitiative Seelze
Seniorenbeirat Seelze
 
Impressum    •    Kontakt    •    Datenschutz