seelze.de
NAVIGATION

Bürgerhäuser - Dorfgemeinschaftsanlagen

In vielen Seelzer Stadtteilen gibt es Dorfgemeinschaftsanlagen, die für private und öffentliche Veranstaltungen genutzt werden können.

Die Nutzungskonditionen richten sich grundsätzlich nach der Benutzungs- und Mietordnung für alle vermietbaren öffentlichen Einrichtungen der Stadt Seelze.

Unter Umständen haben die betreibenden Vereine und Organisationen andere oder weitergehende Regelungen vereinbart, es empfiehlt sich daher, sich direkt bei den unten aufgeführten Ansprechpartnern zu informieren.

Weitere Informationen zu den einzelnen Häusern finden sie unter dem entsprechenden Unterpunkt.