seelze.de
NAVIGATION

Aktuelle Meldungen

+++ Corona-Info aktuell +++

Informationen zum Coronavirus / Stand 28.01.2022

Feierabendimpfen in Letter am Freitag, 28. Januar

Corona-Schutz ohne Anmeldung – das ist nun auch zu späterer Stunde im Impfzentrum in Letter möglich: Die Stadt Seelze und die Region Hannover starten dazu die Aktion Feierabendimpfen, zu der sie alle Bürgerinnen und Bürger im Alter ab zwölf Jahren für Freitag, 28. Januar, von 17.30 bis 21 Uhr einladen.

Corona-Schutz ohne Anmeldung: Das Impfzentrum in Letter ist fast täglich geöffnet

Impfen ohne Termin: Das ist im Impfzentrum in Letter möglich. Allen Bürgerinnen und Bürgern im Alter ab zwölf Jahren bieten medizinische Fachkräfte eine Erst-, Zweit- oder Booster-Impfung zum Schutz vor einer Infektion mit dem Coronavirus an.

Zensus 2022: Stadt und Region suchen Freiwillige für Haushaltsbefragungen

Der Zensus – allgemein auch als Volkszählung bekannt – gilt als das größte Projekt der amtlichen Statistik. Dafür sind bundesweit ab Montag, 16. Mai, stichprobenartige Haushaltsbefragungen geplant. Zu diesem Zweck suchen die Stadt Seelze und die Region Hannover Freiwillige, die ausgewählte Haushalte aufsuchen und die für diesen Einsatz eine Aufwandsentschädigung erhalten.

Tipp der Wirtschaftsförderung: "Digital Business Hannover" geht in die nächste Runde

Die kostenfreie Digitalisierungsreihe startet ab dem 15. Februar mit dem Schwerpunkt Einzelhandel.

Hier werden in fünf Online-Veranstaltungen die digitalen Bedürfnisse und Probleme von Geschäften mit Schaufenstern thematisiert und gemeinsam Lösungen erarbeitet.

 

Impfzentrum in Letter: Die Stadt Seelze lädt zum zweiten Kinder-Impftag ein

Zum zweiten Kinder-Impftag laden die Stadt Seelze sowie Seelzer Ärztinnen und Ärzte alle Kinder und Jugendlichen im Alter von fünf bis 17 Jahren für Sonnabend, 5. Februar, von 9 bis 17 Uhr ins Impfzentrum in Letter ein.

Hinweis der Wirtschaftsförderung: Überbrückungshilfe IV kann beantragt werden

Für den Förderzeitraum Januar bis März 2022 können jetzt Unternehmen, die weiterhin von den laufenden Maßnahmen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie betroffen sind, Anträge auf Überbrückungshilfe IV stellen.

Erweiterung des Gymnasiums: 72 Bäume und Sträucher müssen weichen – und werden dreifach ersetzt

Die umfangreiche Erweiterung des Georg-Büchner-Gymnasiums (GBG) beginnt. Um Platz für die Einrichtung der Baustelle, den geplanten Neubau in zwei Abschnitten sowie den Abriss des bestehenden Südflügels zu schaffen, müssen auf dem Schulgelände ab Sonnabend, 29. Januar, insgesamt 72 Bäume und Großsträucher weichen. Die Stadt Seelze bittet dafür um Verständnis – und plant, die dreifache Anzahl an Bäumen und Sträuchern neu zu pflanzen.

Eine neue Tischtennisplatte erweitert das Spielangebot im Bürgerpark

Seit Kurzem steht auf dem Spielplatz im Bürgerpark Seelze eine neue Tischtennisplatte. Sie ist ab sofort für alle begeisterten Tischtennisspielerinnen und Tischtennisspieler sowie auch für Neulinge in dieser Sportart verfügbar.

Ein Jahresauftakt für alle: Die Stadt Seelze und die HGS laden zum Online-Neujahrsempfang 2022 ein

Kurze Reden und vielseitige Eindrücke aus allen Stadtteilen – darauf können sich die Zuschauerinnen und Zuschauer beim Online-Neujahrsempfang der Stadt Seelze und der Gemeinschaft Handel und Gewerbe in Seelze (HGS) am Sonntag, 16. Januar, um 11 Uhr, freuen.

Die Stadtbibliothek verlängert ihr Click & Collect-Angebot für Bücher und Medien

Die Stadtbibliothek Seelze verlängert ihr Click & Collect-Angebot. Voraussichtlich bis Freitag, 28. Januar, ist der gesamte Bestand an Büchern und Medien somit ausschließlich nach vorheriger Terminvereinbarung für die Leserinnen und Leser verfügbar. Hintergrund sind das aktuelle Pandemiegeschehen und die damit verbundenen Kontaktbeschränkungen.

Sternsinger bringen Glück und Segen ins Rathaus

Es ist Sternsingerzeit: Das war am Dienstagmittag vor dem Rathaus nicht zu überhören und zu übersehen. Mit heiteren Liedern wie „Am Himmel strahlt ein Stern“ und „Dafür“ sowie ihren tollen Kostümen sorgten die jungen Sängerinnen und Sänger der katholischen Kirchengemeinde Heilige Dreifaltigkeit in Seelze für einen guten Start ins neue Jahr.

Die Wirtschaftsförderung Seelze empfiehlt die zweiteilige Workshopreihe: Change Management – Stillstand ist keine Lösung

Um und in Unternehmen gibt es heutzutage viele Veränderungen. Wie Sie diese Veränderungen managen können, erfahren Sie in einer zweiteiligen Workshopreihe der Region Hannover am 27.01. und 3.02.2021 von 9:00 – 13:00 Uhr.

Vom Interview bis zum Bastel- und Spielespaß: Das dritte FiS-Familienmagazin ist da

Für alle Seelzer Haushalte mit Kindern bis zu 14 Jahren gibt es eine besondere Weihnachtsüberraschung: Pünktlich zu den Feiertagen hat das städtische Familienservicebüro die dritte Auflage ihres Magazins FiS – Familien in Seelze veröffentlicht.

Die Stadtbibliothek bietet ab sofort kostenlos den Brockhaus-Online an

Die Stadtbibliothek Seelze verfügt über ein neues digitales Angebot: Ab sofort können alle Nutzerinnen und Nutzer ganz unkompliziert und kostenlos auf den Brockhaus-Online zugreifen.

Schließung der Stadtbibliothek: Bücher und Medien sind über Click & Collect weiter verfügbar

Die Stadtbibliothek Seelze ist ab Donnerstag, 8. Dezember, bis zum Beginn der ohnehin geplanten Weihnachtsschließzeit am Donnerstag, 23. Dezember, ausschließlich nach vorheriger Terminvereinbarung für ihre Leserinnen und Leser da. Der geplante weihnachtliche Filmdienstag am Dienstag, 14. Dezember, muss ganz ausfallen. Hintergrund sind das aktuelle Pandemiegeschehen und die damit verbundenen Kontaktbeschränkungen.

Street-Art und Illumination setzen deutliche Zeichen gegen Gewalt an Frauen

Diese Aktion zum Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen und Mädchen war nicht zu übersehen: Mit Street-Art sowie mit einer kraftvollen Illumination des Rathauses setzten die Mitglieder des Seelzer Runden Tisches gegen häusliche Gewalt gemeinsam mit Künstler Ole Görgens und weiteren Beteiligten zum sogenannten Orange-Day deutliche Zeichen – und regten damit eindrucksvoll zum Hinschauen und Nachdenken an.

Neues Video zeigt zahlreiche Impressionen vom Seelzer Lichtermeer 2021

 

Das Seelzer Lichtermeer 2021 hat tausende Besucherinnen und Besucher in die festlich illuminierte Innenstadt gelockt. Zahlreiche Eindrücke von dem vielfältigen Programm, das von faszinierender Lichtkunst und Live-Musik über tolle Aktionen und Angebote in den Geschäften bis zu einem Höhenfeuerwerk reichte, sind in einem neuen Video auf dem Youtube-Kanal der Stadt Seelze zu sehen.

 

Seelzer Lichtermeer 2021: Tausende Besucherinnen und Besucher genießen ein leuchtendes Programm

Das Seelzer Lichtermeer 2021 hat tausende Besucherinnen und Besucher in die festlich illuminierte Innenstadt gelockt.

Das Bürgerbüro bittet um Absagen für nicht benötigte Termine

Das Bürgerbüro der Stadt Seelze nimmt seit Mai auch Online-Reservierungen entgegen. Mit dem neuen Service ergeben sich jedoch auch Probleme, da viele Bürgerinnen und Bürger es seitdem versäumen, ihre gebuchten, dann aber doch nicht benötigten Termine abzusagen – und damit andere um einen früheren Bürgerbüro-Termin bringen.