Stadtpreis „Seelzer Dialog“

Logo Seelzer Dialog

Der Stadtpreis "Seelzer Dialog" wird jährlich verliehen, erstmals 2014. Mit ihm soll beispielhaftes Engagement für das Gemeinwohl in Seelze besonders gewürdigt und bekannt gemacht werden.

Der Preis wird in drei Kategorien verliehen:

1. an ein gemeinwohlorientiertes Unternehmen
2. an eine richtungsweisende ehrenamtliche Organisation
3. an junges Ehrenamt (bis 35 Jahren)

Die Nominierung von Unternehmen, Vereinen und Einzelpersonen als Kandidaten erfolgt durch Vorschläge, die von allen Seelzer Bürgerinnen und Bürger eingereicht werden können. Aus den Vorschlägen wählt eine Jury die Preisträger der drei Kategorien aus und in einer öffentlichen Veranstaltung werden die Preise feierlich überreicht.

Der „Seelzer Dialog“ besteht aus einer Miniarur der großen Skulptur vor dem Seelzer Rathaus des international bekannten Seelzer Künstlers Wolfgang Tiemann.

Die Ausschreibung des Seelzer Stadtpreises 2017 erfolgt im Frühjahr 2017.

Für Rückfragen stehen die Ehrenamtslotsin Gabriele Hartinger-Irek unter Tel.: 05137/828-284 und die Wirtschaftsförderin Katja Volkhardt unter Tel.: 05137/828-480 zur Verfügung.

Bürgermeister Detlef Schallhorn mit Künstler Wolfgang Tiemann und dem Stadtpreis "Seelzer Dialog"
Bürgermeister Detlef Schallhorn mit Künstler Wolfgang Tiemann und dem Stadtpreis "Seelzer Dialog"
Anfahrt

Anfahrt

Telefonbuch

Telefonbuch

Wetter

Wetter in Seelze

Kontakt

Kontakt

 
Anfahrt

Notruf

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten

Fahrpläne

Fahrpläne

Jobs

Jobs

 
 
Obentrautstadt-Logo
HGS
Königliche Kristalltherme Seelze
Bürgerstiftung Seelze
Kulturinitiative Seelze
 
Impressum    •    Kontakt    •    Datenschutz